Erfahrungen über den Besitz: Prost zu einem Leben des Abenteuers


Erfahrungen über den Besitz: Prost zu einem Leben des Abenteuers

In der Welt der Weine und Spirituosen aufgewachsen, verstand ich die Freuden, eine Flasche zu öffnen oder einen Cocktail zu rühren, bevor ich alt genug war, um sie selbst zu schlürfen. Meine Faszination für den Erfahrungsaspekt der Branche hielt an, als ich meine Karriere begann und mit einem höheren Abschluss vom Wine & Spirit Education Trust zertifiziert wurde.

Ich habe mit dem Großteil der Millennial-Generation graduiert - zu Beginn der Rezession. Zu dieser Zeit, als meine Freunde und ich unsere Miete kaum bezahlen konnten, fühlte sich das Öffnen einer Flasche Wein mit meinen Freunden angemessener an, als ein neues Paar Schuhe zu kaufen. Es war auch erschwinglicher und wurde schließlich attraktiver.

Dieser Wunsch nach Erfahrungen über Materialien ist heute gewachsen. Viele scheinen mehr Freude an dem zu haben, was sie tun, als an dem, was sie besitzen.

Als ich mich in meinen späten Zwanzigern verlobte, war diese Philosophie tief in mir verwurzelt - Erfahrungen über Besitztümern. Mein Verlobter und ich lebten schon zusammen und mussten nicht von Grund auf neu anfangen, unser Haus mit Notwendigkeiten zu füllen, ganz zu schweigen von Extra-Sachen. Wir hatten das Gefühl, dass wir bereits alles hatten, was wir brauchen könnten.

Ich wusste, dass dies eine gängige Erfahrung für moderne Brautpaare sein muss, wenn sie sich für Hochzeitsgeschenke registrieren. Statistiken zeigen, dass Paare, die heiraten, ein wenig älter sind (das Durchschnittsalter beträgt jetzt 27 für Frauen und 29 für Männer, gegenüber 23 bzw. 26 im Jahr 1990), ihre Bedürfnisse und Bedürfnisse ändern sich.

Zur gleichen Zeit , hat sich der Weinkonsum stark verändert. Laut einer Studie des Wine Market Council aus dem Jahr 2016 umfasst die Millennium-Generation den größten Markt für Weinkonsum in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Von den 79 Millionen Millennials in den Vereinigten Staaten trinken 36 Prozent von ihnen Wein, verglichen mit 34 Prozent von 75 Millionen Baby-Boomern.

Damals wurde die Idee für ThirstyNest, das erste Wine & Spirits Hochzeitsregister, geboren.

ThurstyNest ermöglicht es Ihnen, sich nicht für Ihre Hochzeitsgeschenke im Speicher zu verstauen, sondern sich für Geschenke zu registrieren, die Ihnen helfen, gemeinsam Erinnerungen zu wecken und die Happy Hour für immer glücklich zu machen. Es gibt Ein-Klick-Registrierungen mit einer kuratierten Sammlung von Glaswaren, Möbeln, Barwerkzeugen und Zubehörteilen.

Mit dieser Idee war ich sowohl begeistert als auch erschrocken, aber mehr als bereit, allen Jungvermählten von ThirstyNest zu helfen, ihr Traumhaus zu bauen Riegel. Ich wollte es zu einem nahtlosen Erlebnis für Paare machen und eine Marke mit einer lustigen, ansprechbaren und modernen Stimme kreieren. Ich glaube, ich habe genau das getan.

Über den Autor: Jacki Strum hat den Unterschied zwischen Rot- und Weißweingläsern gelernt, als Saved by the Bell noch immer neue Folgen ausstrahlte - was zu einem Advanced Certificate von Wine & Spirit Education führte Vertrauen und eine 15-jährige Karriere in der Wein- und Spirituosenindustrie. Nach einem Leben voller Wein- und Spirituosenfragen von Freunden, kann sie es kaum erwarten, der eine Freund zu sein, der alles über Schnaps weiß - vielleicht zu viel - für alle Jungvermählten von ThirstyNest.


Von Prototypen zu Proteinen, 3D-Druck macht Halt für Unternehmen

Von Prototypen zu Proteinen, 3D-Druck macht Halt für Unternehmen

Der Prozess des 3D-Drucks verändert schnell die Art und Weise, wie Unternehmer über ihre Produktionszyklen denken. In der Vergangenheit wurde 3D-Druck verwendet, um den Prozess der Erstellung von Prototypen zu beschleunigen, aber mit der Weiterentwicklung der Technologie hat der 3D-Druck seinen Weg in große Branchen wie Luft- und Raumfahrt und Biomedizin gefunden.

(Geschäft)

9 Business Ideas We Love

9 Business Ideas We Love

Geschäftsideen mit Potenzial Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Mit etwas Inspiration finden Sie vielleicht den Funken der Kreativität, der Sie dazu treibt, Ihren unternehmerischen Träumen zu folgen. Die Gründung eines Unternehmens kann einschüchternd sein, aber mit der Kraft einer großartigen Idee, ein wenig Planung und einigen klugen Investitionen Sie sind auf dem besten Weg, Ihr eigener Chef zu sein und Ihre Kleinunternehmensvision zum Leben zu erwecken.

(Geschäft)