3 Verräterische Zeichen eines toxischen Arbeitsplatzes (und wie man es löst)


3 Verräterische Zeichen eines toxischen Arbeitsplatzes (und wie man es löst)

Haben Sie jemals in einer professionellen Atmosphäre gearbeitet, in der Sie sich ausgelaugt, leidenschaftslos oder unbehaglich fühlten? Ihre Umgebung kann sich stark auf Ihre Einstellung und Leistung auswirken. Es spielt keine Rolle, wie groß das Unternehmen ist oder wie gut seine Mitarbeiter entlohnt werden. Wenn das Arbeitsumfeld angespannt ist, werden die Mitarbeiter nicht effizient sein.

Als Führungskraft möchten Sie eine unterstützende und inspirierende Atmosphäre schaffen.

"Eine starke, einheitliche Unternehmenskultur ist ein Wettbewerbsvorteil, der es kann Mitarbeiterfluktuation reduzieren ", sagte Andee Harris, Chief Engagement Officer von HighGround. "Eine positive Unternehmenskultur trägt nicht nur dazu bei, bestehende Mitarbeiter zu halten, sondern ist auch im Rekrutierungsprozess von Vorteil, da sie Top-Talente anziehen kann."

Vermeiden Sie Probleme am Arbeitsplatz, indem Sie Ihre Umgebung in Schach halten. Hier sind verräterische Anzeichen, dass Sie eine toxische Arbeitskultur haben und was Sie tun können, um sie zu lösen.

Wenn ein Mitarbeiter Zeit und Mühe investiert, um seine beste Leistung zu erbringen, sollten sie dafür anerkannt werden. Wenn man über das hinausgeht, was erwartet wird, ohne anerkannt zu werden, können sich die Arbeiter unbelohnt fühlen und sie von weiteren Verbesserungen abhalten.

Harris bemerkte: "Wenn die Anerkennung fehlt, sinkt die Moral und die Unternehmenskultur beginnt zu leiden." Wenn Manager jedoch ihre Wertschätzung zeigen, verstehen die Mitarbeiter besser, was von ihnen erwartet wird.

Führungskräfte sollten wollen, dass sich ihre Mitarbeiter verbessern und Fortschritte erzielen. Sich jahrelang ohne Aufstiegschancen in der gleichen Position zu befinden, kann auf schlechtes Management zurückzuführen sein.

"Wenn Sie feststellen, dass ein bestimmtes Team im Vergleich zu anderen Teams eine höhere Fluktuation oder mangelnde Mobilität aufweist, schauen Sie sich den Manager an. "sagte Harris. "Es ist durchaus möglich, dass der Manager die Teammitglieder nicht zum Erfolg führt."

Arbeitgeber sollten kooperativer und unterstützender sein, fügte Harris hinzu. Training und Vertrauen können die Unternehmenskultur verbessern.

Ohne Arbeit ist Arbeit nur Arbeit - und nicht mehr. Wenn die Mitarbeiter sich von ihrer Arbeit abbringen oder nicht interessiert sind, werden sie wahrscheinlich nicht so engagiert sein, was zu einem Kulturproblem führt, sagte Harris.

"Unternehmen mit großen Kulturen stellen oft Arbeiter ein, die ihre Mission und ihre Kernwerte verkörpern - und Sie müssen sicherstellen, dass diese Leidenschaft auch lange nach dem ersten Arbeitstag eines Mitarbeiters anhält, sagt er selbst. Ohne Antrieb kann das gesamte Unternehmen die Auswirkungen eines freistehenden Mitarbeiters erleiden.

Was können Sie tun? konfrontieren das Problem und beginnen, Ihren Arbeitsplatz in eine positivere, nährende zu ändern? Harris skizzierte drei wichtige Schritte:

zugeben, es gibt ein Problem. Der erste Schritt zur Bewältigung eines Problems ist die Akzeptanz.Wenn Sie die Unternehmenskultur und Anzeichen für Toxizität, Sie haben keine Zeit für die Ablehnung. Geben Sie ein Problem und konzentrieren Sie sich auf die Lösung.

Identifizieren Sie die beitragenden Faktoren. Als nächstes sollten Sie sich einige wichtige Fragen stellen, nach Harris: Gibt es irgendwelche offensichtlichen Konflikte der Arbeitnehmer? Wenn ja, Wie sind sie gelöst? Sind Führungskräfte bei der Kommunikation von Unternehmensleistung und -zielen transparent? Seien Sie ehrlich, wenn Sie antworten - wenn Sie sich selbst belügen, wird das Ihrem Unternehmen nur mehr schaden.

Messen Sie das Engagement Ihrer Mitarbeiter. Mitarbeiter könnten in einer toxischen Arbeitsumgebung kämpfen, aber sie können auch dazu beitragen. Um die Mitarbeiter bei der Arbeit zu halten, sollten Führungskräfte Pulsmessungen und Check-Ins verwenden, um das Engagement der Mitarbeiter zu messen. Änderungen können dann basierend auf Ergebnissen implementiert werden.


Zahlungsgarantie: Wie würde das allgemeine Grundeinkommen das Geschäft beeinflussen?

Zahlungsgarantie: Wie würde das allgemeine Grundeinkommen das Geschäft beeinflussen?

Was wäre, wenn Sie einmal im Monat für den Rest Ihres Lebens einen Scheck über Ihre Ernährung, Kleidung, Gesundheitsversorgung und Wohnkosten erhalten würden, nur weil Sie ein Mensch sind? Eine Gedankenschule, die jetzt auf der ganzen Welt Einzug hält, schlägt genau das vor. Das Konzept nennt sich "universelles Grundeinkommen" (UBI) und umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Vorschläge, die alle auf eine einfache Idee hinauslaufen: das bestehende Sozialsystem durch direkte Zahlungen an jeden einzelnen Bürger ersetzen.

(Werdegang)

5 Job Hunt Strategien, die funktionieren

5 Job Hunt Strategien, die funktionieren

Jobsuche ist praktisch selbst ein Vollzeitjob. Sie müssen Jobs finden, die Ihren Fähigkeiten und Interessen entsprechen, Lebensläufe und Anschreiben erstellen, Termine planen und für Interviews vorbereiten und mit verschiedenen potenziellen Arbeitgebern zusammenarbeiten. Obwohl die Suche nach Arbeit überwältigend sein kann, können Sie es sich selbst erleichtern indem Sie den Such- und Bewerbungsprozess meistern, was Ihnen wiederum dabei hilft, bessere Chancen zu finden - und letztendlich zu landen.

(Werdegang)