Etsy bringt Kreditkartenleser für persönliche Verkäufe auf den Markt


Etsy bringt Kreditkartenleser für persönliche Verkäufe auf den Markt

Wünschte, es gäbe einen einfacheren Weg, deinen Etsy-Shop offline zu schalten? Von Handwerksmärkten über Flohmärkte, stationäre Läden oder wo auch immer Ihre Kunden sind, Etsy-Verkäufer können jetzt Kreditkartenzahlungen jederzeit und überall akzeptieren.

Etsy startete heute (23. Oktober) seinen neuen mobilen Kreditkartenleser ermöglicht es seinen Verkäufern, Kredit- und Debitkartenzahlungen für persönliche Verkäufe zu akzeptieren. Dieser neue Service gibt Etsy - Verkäufern mehr Verkaufspotenzial und eine bessere Möglichkeit, ihre Etsy - Shops und - Konten zu verwalten.

"Wir wissen, dass viele unserer Verkäufer in anderen Kanälen als ihrem Online - Shop verkaufen", schrieb Camilla Vasquez, Direktorin der Zahlungen und Multichannel-Verkäufe bei Etsy, in der Ankündigung des neuen mobilen Kreditkartenlesers. Da 90 Prozent der Einzelhandelsumsätze offline und 35 Prozent der Etsy-Verkäufer auf Handwerksmessen verkauft werden, will Etsy bessere Tools bereitstellen, die Etsy-Verkäufern helfen, effizienter zu werden, was sie bereits in mehreren Vertriebskanälen tun

Funktionen

Der Etsy Kreditkartenleser ist nicht irgendein Kreditkartenprozessor oder Point-of-Sale (POS) System. Speziell für Etsy-Verkäufer und ihre Shops entworfen, ist es der Hauptzweck, Verkäufer ihre Etsy-Accounts besser verwalten zu lassen, indem Online- und Offline-Verkäufe optimiert werden.

Mit der Sell on Etsy App (erforderlich für den Leser) sind die Offline-Verkäufe automatisch integriert und auf dem Etsy-Konto des Verkäufers in Echtzeit angepasst. Dies beinhaltet Bestandszählungen, Listungsdaten und Gesamtverkaufszahlen. Um einen Verkauf durchzuführen, können Verkäufer entweder aus ihren vorhandenen Angeboten wählen oder die Funktion "Schneller Verkauf" verwenden, um einen Preis für Artikel einzugeben, die derzeit nicht in ihren Etsy-Shops aufgeführt sind.

Offline-Transaktionen sind auch nicht auf Kreditkarten beschränkt. Verkäufer können auch Bargeld akzeptieren und die Etsy-E-Mail-App verwenden, um ihre Etsy-Konto- und Umsatzdaten zu aktualisieren.

Wie bei Online-Verkäufen im Etsy-Shop kann dieser neue Dienst auch detaillierte E-Mail-Belege liefern, um Käufer und Verkäufer besser miteinander zu verbinden Offline-Käufe, um den Umsatz zu steigern. Käufer können sich dafür entscheiden, Belege in ihren Posteingängen zu erhalten, die Fotos von anderen Artikeln enthalten, die sie interessieren könnten, und Links zum Etsy-Shop des Verkäufers.

Bezahlt werden

Der Etsy-Kreditkartenleser und die Sell on Etsy-App funktionieren genauso der Etsy-Shop. Persönliche Verkäufe erscheinen in Ihrem Shop-Zahlungskonto mit Ihren Online-Verkäufen und die Gelder werden jeden Montag auf Ihr Bankkonto eingezahlt.

Kosten

Im Gegensatz zu den meisten mobilen Kreditkartenlesern berechnet Etsy keine Gebühren den Service nutzen. Unternehmen werden nur 2,75 Prozent pro Klick berechnet (oder 3 Prozent plus 25 Cent für manuelle Einträge), aber es gibt keine Transaktionsgebühren für persönliche Verkäufe und es gibt keine Eintragungsgebühren für schnelle Verkäufe und keine Einrichtungsgebühren oder monatliche Mindestgebühren. Der Kartenleser selbst ist ebenfalls kostenlos.

Der Etsy-Kreditkartenleser ist derzeit für US-Verkäufer auf iOS- und Android-Geräten verfügbar.

Ursprünglich veröffentlicht unter Mobby Business .


12 Unternehmen, die die Reisebranche verändern

12 Unternehmen, die die Reisebranche verändern

Reisen ist ein Gelegenheit, durch Erfahrungen zu lernen, verschiedene Kulturen und Lebensstile zu beobachten. Es ist auch eine Chance, Ihre täglichen Stressoren loszulassen und an einem fremden Ort zu entspannen. Die Reise ist jedoch nicht immer einfach. Zwischen dem Packen, dem Buchen von Flügen und Hotelzimmern und dem Verfassen einer Reiseroute könnte es sein, dass Sie eher erschöpft als gestärkt sind.

(Geschäft)

Der Telefon-Doktor: Wie ich ein Kundendienst-Guru wurde

Der Telefon-Doktor: Wie ich ein Kundendienst-Guru wurde

Mehr Geschäft geht verloren wegen schlechten Service und schlechter Behandlung als schlechtes Produkt. Kunden sollten als willkommener Gast behandelt werden, wenn sie ein Geschäft anrufen oder in ein Geschäft kommen, und oft werden wir als Ärgernis oder als Unterbrechung behandelt. Ich gehe durch das Land, um Unternehmen, Verbände und Unternehmen besser zu machen Job, wenn die Öffentlichkeit anruft.

(Geschäft)