6 Wichtige Tipps zur Lizenzierung Ihrer Marke


6 Wichtige Tipps zur Lizenzierung Ihrer Marke

Halloween rückt immer näher und in diesem Jahr sind die Ferien beliebter denn je. Untersuchungen des International Council of Shopping Centers (ICSC) gehen davon aus, dass die gesamten Halloween-Ausgaben in diesem Jahr 11,3 Milliarden US-Dollar erreichen werden.

All diese kleinen Ponys, "Frozen" -Charaktere, summieren sich zu großen Summen für Firmen, die ihre Lizenzen vergeben Charaktere zu den Schöpfern von Halloween-Kostümen. Aber Lizenzierung ist nicht nur für die großen Jungs. Selbst kleine Unternehmen können ihren Namen oder ihre Marke lizenzieren.

Möchten Sie Ihre Marke lizenzieren? Marty Brochstein, Senior Vice President of Industry Relations und Information bei der International Licensing Industry Merchandiser 'Association (LIMA), gab diese Tipps für eine erfolgreiche Lizenzierung bekannt.

1. Kenne deine Marke. Denk darüber nach, wofür deine Marke steht, bevor du etwas tust. Die Aufrechterhaltung der Integrität Ihrer Marke durch Lizenzierung ist wichtig, sagte Brochstein.

"Damit Lizenzgeber und Lizenznehmer eine für beide Seiten vorteilhafte Beziehung haben, sagte Brochstein:" Ihre Partner müssen ein gutes Verständnis für die Markenzeichen und das Eigenkapital der Marke haben Definieren Sie Ihre Strategie entsprechend. "

2. Wählen Sie gute Partner. Die Arbeit mit den falschen Partnern kann sich nachteilig auf Ihr Geschäft auswirken. Daher ist es wichtig, immer die richtigen Partner zur richtigen Zeit auszuwählen, um Ihr Lizenzprogramm kugelsicher zu machen Sagte Brochstein.

Er bemerkte auch, dass, nur weil Sie etwas tun können, nicht heißen, dass Sie sollten.

"Ein Marktplatz mit einem lizenzierten Produkt zu überfluten bedeutet nicht unbedingt, dass jeder Gegenstand ein Hit wird" Brochstein sagte: "Manchmal ist weniger mehr."

3. Timing ist alles. Wenn du erfolgreich sein willst, musst du strategisch sein, wenn es ums Timing geht.

"Denk an Jubiläen, Jahreszeiten und Ferien «, sagte Brochstein.» Eine Gelegenheit wie die Heilige Es kann große Chancen für lizenzierte Produkte in bestimmten Kategorien geben. "

Und Sie müssen sicherstellen, dass der Erfolg anhält. Langlebigkeit ist der Schlüssel, sagte Brochstein.

"Je mehr Einkaufsmöglichkeiten Sie Ihre Marke natürlich verbinden können, desto besser, wenn es darum geht, die Verbraucher auf dem Radar zu halten", sagte er.

4. Finden Sie Ihren Vorteil. Die Lizenzierung ist wettbewerbsfähig, Sie müssen also Schritt halten und wissen, was Sie tun. Brochstein sagte, dass es wichtig ist, zu recherchieren und die Landschaft zu kennen.

"Als Lizenzgeber sollten Sie überlegen, welche anderen Marken in Ihrem Bereich sind und wie Sie Ihre Marken hervorheben können", sagte er. "Recherchieren Sie als Lizenznehmer, was andere Unternehmen tun, was funktioniert und wie Sie eine Kategorie oder Lücke auf dem Markt füllen können, anstatt in einem Gebiet zu konkurrieren, das bereits überfüllt ist."

5. Finden der richtige Händler. So wie Sie die richtigen Partner auswählen müssen, ist es sehr wichtig, den richtigen Händler zu finden. Brochstein sagte: "Es ist besser, mit dem richtigen Handelspartner erfolgreich zu sein, anstatt zu versuchen, alle auf einmal zu sichern und zu versagen", sagte er.

Brochstein sagte auch, dass Sie einen Einzelhändler wählen sollten, der weiß, wie Sie Ihre Marke und lizenzierten Produkte auf eine Weise positionieren können, die die größte Aussage macht.

6. Definieren Sie Ihren Erfolg.

Jeder hat eine andere Definition von Erfolg. Es ist wichtig, dass Sie wissen, was Ihre spezifischen Ziele sind, bevor Sie mit der Lizenzierung beginnen. "Haben Sie das Ziel, die Bekanntheit zu steigern, den Umsatz zu steigern, größere Marktanteile zu gewinnen, neue Einzelhandelskanäle zu erschließen? Indem Sie Ihre wichtigsten Ziele im Voraus identifizieren, können Sie einfacher und schneller dorthin gelangen, wo Sie hin möchten ", sagte Brochstein.

Ursprünglich veröffentlicht unter

Mobby Business .


Eine Kultur der Inklusion: Förderung von Arbeitsplatzvielfalt und -zugehörigkeit

Eine Kultur der Inklusion: Förderung von Arbeitsplatzvielfalt und -zugehörigkeit

Vielfalt ist ein wichtiges Thema für jedes moderne Unternehmen. Aber es ist nicht genug, Menschen verschiedener Nationalitäten, Rassen, Geschlechter und sexueller Orientierung einzustellen - jeder muss sich fühlen, als wären sie wirklich willkommen, sicher und frei, um sich selbst am Arbeitsplatz zu sein.

(Führung)

4 Möglichkeiten, Ihre Geschäftsreise produktiver zu gestalten

4 Möglichkeiten, Ihre Geschäftsreise produktiver zu gestalten

Der Sommer ist eine beliebte Zeit für Reisen, aber es ist nicht immer möglich, sich zu trennen und wegzukommen. Egal, ob Sie auf Geschäftsreise oder in einem Arbeitsurlaub sind, die Produktivität unterwegs ist ein absolutes Muss. Aber es ist nicht immer einfach mit all den Ablenkungen außerhalb des Büros, die Sie auf Reisen begegnen.

(Führung)