IPad Air 2: Die wichtigsten Geschäftsfunktionen


IPad Air 2: Die wichtigsten Geschäftsfunktionen

Das neue iPad von Apple ist nicht nur dünner und schneller als das Modell des Vorjahres. Das iPad Air 2 ist vollgepackt mit vielen neuen Funktionen, die dazu beitragen können, die Produktivität von Geschäftsanwendern zu steigern. Das Gerät verfügt über einen Fingerabdruckscanner, führt die neueste Version des mobilen Betriebssystems von Apple aus und verfügt über neue Kontinuitätsfunktionen, mit denen Sie Textnachrichten und Telefonanrufe auf Ihrem iPad beantworten können. Und da es sich um ein Apple-Gerät handelt, erhalten Sie Zugriff auf die wohl beste Auswahl an Geschäfts- und Produktivitäts-Apps auf jeder mobilen Plattform. Kurz gesagt, das iPad Air 2 scheint einer der besten Business-Slates aller Zeiten zu sein. Es ist jetzt für Vorbestellung verfügbar und wird ab dem 20. Oktober in den Verkauf gehen. Während Sie warten, lesen Sie weiter für 10 Funktionen, die es für die Arbeit gut machen.

Verdünner

Das neue iPad ist das schlankste noch das gleiche 9,7-Zoll-Display wie die Vorgängermodelle. Insgesamt ist das iPad Air 2 etwa 18 Prozent dünner als das Original iPad Air. Es ist so dünn, dass zwei übereinander gestapelte iPad Air 2 dünner sind als das allererste iPad, das 2010 auf den Markt kam. Und das neue iPad ist auch ein bisschen leichter als das Modell des letzten Jahres. Seien Sie versichert, dies ist ein Business-Slate, das Sie nicht auf Ihrer täglichen Fahrt belasten wird.

B etter Anzeige

Das iPad Air 2 hat keine größere oder schärfere Anzeige als das Modell des letzten Jahres, aber es sieht immer noch besser aus. Das liegt daran, dass Apple den LCD-Bildschirm, den Glas- und Berührungssensor optisch verklebt hat, um Luftspalte zu vermeiden. Der Effekt ist ein Bild, das praktisch auf dem Display zu sitzen scheint und gleichzeitig dazu beiträgt, das Tablet dünner zu machen. Das Display enthält außerdem eine Antireflexbeschichtung, die es mehr als 50 Prozent weniger reflektierend macht als frühere Versionen. Apple sagt, es ist das am wenigsten reflektierende Tablet auf dem Markt und gibt Geschäftsanwendern eine bessere Sichtbarkeit.

Leistungsfähigerer Prozessor

Das iPad Air 2 wird von Apples neuem A8X-Prozessor angetrieben, der sogar schneller als der A8-Chip im iPhone 6 ist und 6 Plus. Apple behauptet, dass der aktualisierte Chip dem neuen iPad eine 40-prozentige Leistungssteigerung gegenüber seinem neuen Smartphone verschafft und verspricht, dass die CPU effizienter ist, um eine bessere Akkulaufzeit zu erreichen.

Schnellere Internetgeschwindigkeiten

Business-Anwender können rechnen Super-schnelle Internet-Geschwindigkeiten von der iPad Air 2. Es unterstützt 802.11ac Wi-Fi-Verbindungen, die Geschwindigkeiten mehr als doppelt so schnell wie zuvor bieten können. Unterdessen bietet die 4G-Variante des iPad Air 2 Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Prozent schneller als beim Original iPad Air.

Kontinuität

Ein Tablet bietet mehr Platz zum Arbeiten als Ihr Smartphone, aber es ist mehr begrenztes Gerät, da es keine Anrufe annehmen kann - bis jetzt. Apple hat neue Continuity-Funktionen eingeführt, mit denen Sie Ihr iPhone und iPad verknüpfen können, um eine Vielzahl von Funktionen zu öffnen, einschließlich Tablet-Anrufe. Wenn ein Anruf eintrifft, werden Sie direkt auf Ihrem iPad Air 2 gewarnt. Von dort aus können Sie den Anruf auch über den Lautsprecher und das Mikrofon des iPad Air 2 annehmen. Außerdem können Sie Textnachrichten lesen und darauf antworten auf Ihrem iPad.

Handoff

Es gibt auch eine Funktion namens Handoff, mit der Sie während der Arbeit nahtlos zwischen Apple-Geräten wechseln können. Wenn Sie zum Beispiel eine E-Mail auf Ihrem Desktop-Mac-Computer verfassen, können Sie die Weiterleitungsschaltfläche unten auf dem Bildschirm drücken, um sie auf Ihr iPad zu übertragen, um unterwegs weiter zu arbeiten. Es funktioniert für neuere Apple-Geräte, die mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sind.

TouchID

Wenn Sie Ihr Tablet für die Arbeit verwenden, sollte Sicherheit oberste Priorität haben. Deshalb ist das iPad Air 2 das erste iPad-Modell mit einem Fingerabdrucksensor. Dubbed Touch ID, der Sensor ist direkt in der Home-Taste des Geräts eingebettet. Halten Sie einfach Ihren Daumen über den Knopf, um Ihr Gerät schnell und einfach zu entsperren. Mit anderen Worten: Sie können Ihr Arbeitstablet sperren, ohne lästige Passwort-Bildschirme zu verwenden.

Apple SIM

Dies ist ein zu wenig gemeldetes Feature, das Geschäftsanwendern, die ein Tablet mit einer permanenten Internetverbindung benötigen, wirklich nutzen kann. Zunächst ist ein wenig Erklärung notwendig. Alle 4G iPads sind mit einer so genannten SIM-Karte ausgestattet, mit der Sie einen Datentarif über einen Mobilfunkanbieter wie Verizon oder AT & T abonnieren können. Bisher waren alle SIM-Karten trägerspezifisch. Aber jetzt führt Apple eine neue Art von Karte mit dem Namen Apple SIM ein, die zwischen Trägern wechseln kann. Das ist wichtig für einige Gründe. Für den Anfang bedeutet dies, dass Sie sich für günstigere, kurzfristige Pläne entscheiden können, ohne sich auf einen Zweijahresvertrag festzulegen. Wenn Sie beispielsweise die 4G-Abdeckung für einen einzelnen, reiselastigen Monat abonnieren möchten, lässt Sie Apple SIM dies tun. Darüber hinaus können Sie auch Kurzzeitpläne mit Carriern in anderen Ländern abonnieren, die auch auf Geschäftsreisen eine große Hilfe sein werden.

Apple Pay

Das iPad Air 2 unterstützt Apple Pay, eine brandneue Zahlungsplattform Damit können Benutzer ihre Kreditkarteninformationen speichern und dann Artikel über ihr Mobilgerät kaufen. Das iPhone 6 und 6 Plus verfügen über einen Near-Field-Communication-Chip (NFC), um das kontaktlose Bezahlen im stationären Handel zu ermöglichen, doch fehlt dem iPad Air 2 ein NFC-Chip. Stattdessen können Sie Apple Pay über Ihr iPad Air 2 nutzen, um Zahlungen in Apps und auf Websites, die die Plattform unterstützen, durchzuführen.

iOS 8

Das iPad Air 2 läuft auf iOS 8, Apples neuestem Mobilgerät. Betriebssystem. Das Update fügt dem iPad viele praktische Funktionen hinzu, einschließlich der Möglichkeit, Widgets zum ersten Mal auf Ihrem iPhone zu installieren. Widgets sind wie ausdauernde Miniatur-Apps, die in Echtzeit direkt auf Ihrem Bildschirm aktualisiert werden - Sie brauchen sie nicht für die neuesten Informationen zu öffnen. Widgets können Ihren Tagesablauf auf einen Blick, die neuesten Börsen-Updates, die Wettervorhersage und vieles mehr anzeigen. Sie können Ihre Widgets im neuen Benachrichtigungscenter anzeigen, indem Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen.

Eine weitere wichtige Erweiterung von iOS 8 ist die Möglichkeit, Touchscreen-Tastaturen von Drittanbietern zu installieren. Bisher waren iPhone- und iPad-Benutzer auf die Standardtastatur beschränkt. Das bedeutet, dass Sie Tastaturen mit zusätzlichen Funktionen wie z. B. gestenbasierter Swipe-Eingabe installieren können, um einen einfacheren Zugriff auf Zahlen und Symbole zu ermöglichen. Das ist ein Vorteil für Geschäftsanwender, die auf ihrem iPad viel tippen.

Das iPad Air 2 startet tatsächlich mit iOS 8.1, einer leicht aktualisierten Version von iOS 8, die zuvor erwähnte Funktionen wie Apple Pay, Handoff und Continuity aktiviert Funktionen.

KAUFEN Apples iPad Air 2 >>>


Smartphone-Sicherheit für Mitarbeiter fehlt, Forschungsergebnisse finden

Smartphone-Sicherheit für Mitarbeiter fehlt, Forschungsergebnisse finden

Bringen Sie Ihr eigenes Gerät (BYOD) bringt Unternehmen Kopfschmerzen. Neuere Untersuchungen haben ergeben, dass 84 Prozent der Mitarbeiter das gleiche Smartphone für Arbeit und Freizeit nutzen, aber nur 53 Prozent gaben an, dass sie über einen Zugangscode zum Schutz dieses Telefons verfügten. Mitarbeiter sind jedoch möglicherweise nicht allein für mögliche Sicherheitsrisiken verantwortlich mit BYOD.

(Geschäft)

AI kommt zur Arbeit: Wie künstliche Intelligenz das Geschäft transformiert

AI kommt zur Arbeit: Wie künstliche Intelligenz das Geschäft transformiert

Künstliche Intelligenz (KI) ist kein neues Konzept. Das moderne Gebiet der Künstlichen Intelligenz entstand 1956, aber es dauerte Jahrzehnte der Arbeit, um bedeutende Fortschritte bei der Entwicklung eines KI-Systems zu machen und es zu einer technologischen Realität zu machen. AI und seine häufig zitierte Teilmenge des maschinellen Lernens sind heute üblich.

(Geschäft)