Papierlose Büros näher an der Realität


Papierlose Büros näher an der Realität

Auch wenn Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html

Fast 80 Prozent der Unternehmen ergreifen Maßnahmen, um ein "weniger Papier" - Büro zu werden, so eine Studie von CompTIA , IT-Industrieverband

Insgesamt gibt etwa 1 von 5 Unternehmen an, dass sie eine "weniger Papier" -Strategie in hohem Maße verfolgen, während weitere 56 Prozent dies in geringerem Maße tun . Die Autoren der Studie glauben, dass dies darauf hinweist, dass der Wunsch, weniger papierintensiv zu werden, mehr als ein Nischentrend ist.

Die Entscheidung, den Papierverbrauch zu reduzieren, wird von mehreren Faktoren beeinflusst, darunter Kosteneinsparungen, so Tim Herbert, Vize President of Research und Market Intelligence für CompTIA. [Würden Sie es verwenden? Papierlose Office-Dokumenten-Management-Software]

"Die weniger offensichtlichen, aber möglicherweise größeren Einsparungen können durch Effizienzgewinne erzielt werden", sagte Herbert in einer Stellungnahme. "Digitalisierte, ordnungsgemäß verwaltete Informationen bieten unzählige Vorteile gegenüber Papierdateien, die manuell bearbeitet werden."

Während die Papiermenge schrumpft, wird sie in vielen Büros immer noch mit hoher Geschwindigkeit verwendet. Die Studie ergab, dass 98 Prozent der Büroangestellten den Drucker mindestens einmal pro Quartal nutzen, was eine völlig papierlose Umgebung für die meisten Unternehmen zu einem unrealistischen Ziel macht.

Anmerkung des Herausgebers: Eine Dokumentenverwaltungslösung für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen? Wenn Sie nach Informationen suchen, die Ihnen bei der Auswahl des für Sie richtigen Produkts helfen, können Sie den folgenden Fragebogen nutzen, um Informationen von verschiedenen Anbietern kostenlos zu erhalten:

Unternehmen achten jedoch darauf, so "grün" wie möglich zu sein mit dem Papier, das sie benutzen. Die Studie ergab, dass 80 Prozent der Unternehmen Papierrecyclingbehälter in der Nähe von Druckstationen aufstellen, wobei nahezu die gleiche Anzahl an Tinten- und Tonerpatronen recycelt und Geräte am Ende ihrer Nutzungsdauer ordnungsgemäß entsorgt werden.

Darüber hinaus mehr als die Hälfte Die befragten Unternehmen ermutigen ihre Mitarbeiter zu umweltfreundlichen Druckverfahren, wie etwa dem Verzicht auf verschwenderisches Drucken oder gegebenenfalls Duplexdruck.

Die Studie basiert auf Befragungen von 600 IT-Führungskräften aus den USA und Kanada, die für technische oder strategische Entscheidungen verantwortlich sind Auswirkungen auf das Druck- oder Dokumentenmanagement in ihrem Unternehmen. Darüber hinaus wurden 350 Führungskräfte von US-amerikanischen IT-Firmen befragt.

Ursprünglich veröffentlicht unter Mobby Business


3 Tipps für die Schulung von Führungskräften für die Arbeit mit Remote-Teams

3 Tipps für die Schulung von Führungskräften für die Arbeit mit Remote-Teams

Fernarbeit wird immer populärer, was bedeutet, dass die Führung virtuell für viele Teams stattfindet. Ob ein Vor-Ort-Manager mit entfernten Mitarbeitern arbeitet oder die Führungskräfte selbst arbeiten, führt die Führung von Mitarbeitern, die Sie nicht jeden Tag persönlich sehen, zu einer etwas anderen Qualifikation.

(Führung)

ÜBerwindung von 4 großen Herausforderungen bei der Verwaltung von Remote-Mitarbeitern

ÜBerwindung von 4 großen Herausforderungen bei der Verwaltung von Remote-Mitarbeitern

Mehr Menschen arbeiten remote als je zuvor, und die Zahl wird weiter steigen, da mehr Unternehmen versuchen, die Work-Life-Balance zu verbessern. Die International Data Corporation (IDC ) erwartet, dass bis zum Jahr 2020 etwa 72 Prozent der gesamten US-amerikanischen Belegschaft aus schreibtischlosen Mitarbeitern stammen.

(Führung)