Most Trusted Advisor: CEOs Wählen Sie Ehepartner


Most Trusted Advisor: CEOs Wählen Sie Ehepartner

Wirtschaftsführer verlassen sich darauf, dass ihre Ehepartner mehr als nur Unterstützung bei der Führung eines Unternehmens haben.

Für viele CEOs und Geschäftsinhaber sind ihre Ehefrauen und Ehemänner die ersten, an die sie sich bei der Beratung wenden wichtige Entscheidungen, so eine neue Studie der Personalfirma Adecco. Insbesondere gaben fast 40 Prozent der CEOs und Geschäftsinhaber an, dass die Meinung ihrer Partnerin bei großen Geschäftsentscheidungen für sie am wichtigsten ist.

Joyce Russell, Präsidentin von Adecco Staffing USA, sagte, dass CEOs und Geschäftsinhaber zwar Leute in ihrem Unternehmen haben könnten Unternehmen, auf die sie sich stützen und denen sie sich anvertrauen, nehmen die Eheleute eine ganz besondere Rolle ein.

"Sie schauen auf Ihren Ehepartner als den einen, der immer Ihr bestes Interesse hat, und in vielen Fällen hat der Ehepartner die Entwicklung beobachtet die Spitze, so dass er oder sie die Variablen im Spiel versteht ", sagte Russell Mobby Business. "Ein Ehepartner kann jemand sein, um Ideen oder Entscheidungen ohne Urteil oder Agenda zu diskutieren. Wenn Sie in einer Partnerschaft mit jemandem sind, halten Sie ihre Gedanken und Meinungen sehr hoch."

Russell sagte, eine Außenperspektive kann sehr sein eine gute Sache, wenn Sie den Meinungen der Person vertrauen, mit der Sie sprechen. Dazu gehören Business Peers, Berater und Ehepartner .

"Allerdings sollte dies nicht die einzige Meinung sein, die bei Entscheidungen berücksichtigt wird", sagte Russell. "Ein kluger Anführer ist jemand, der mehrere Blickwinkel auf eine Herausforderung sehen, hören und verstehen kann."

In der Studie sagten Unternehmensleiter und Eigentümer auch, dass einige Abteilungen eine größere Rolle für den Erfolg ihrer Organisation spielen als andere. Mehr als 40 Prozent der befragten Geschäftsinhaber und CEOs schreiben den finanziellen Erfolg ihrer Unternehmen dem Kundendienst und dem Verkaufspersonal gegenüber anderen Gruppen zu.

Russell sagte, dass hochkarätige Vertriebs- und Kundendienstteams wesentliche Teile aller leistungsstarken Unternehmen sind Organisationen.

"Unternehmen müssen die Versprechen und Verpflichtungen des Verkaufsteams erfüllen", sagte sie. "Der Kundenservice kommt nie aus der Mode, und am Ende gewinnt ein guter Service immer und hilft dabei, starke Beziehungen zu pflegen und auszubauen."

Viele Unternehmen planen, Mitarbeiter einzustellen, was für eine wertvolle Rolle die Vertriebs- und Kundendienstteams spielen in diesen Bereichen in den kommenden Monaten. Die Studie ergab, dass diejenigen, die planen, ihre Belegschaft im nächsten Jahr zu erhöhen, 51 Prozent beabsichtigen, dies für Kundendienst- und Verkaufspersonal zu tun.

Die Studie basiert auf Umfragen von 500 Geschäftsinhabern und CEOs, die in den Vereinigten Staaten leben Ursprünglich veröffentlicht unter

Mobby Business


Millennials geben Performance-Bewertungen eine fehlgeschlagene Note

Millennials geben Performance-Bewertungen eine fehlgeschlagene Note

Möglicherweise nicht Sie sagen in Leistungsübersichten, aber wie oft Sie es sagen, dass Ihre jüngsten Mitarbeiter nach einem anderen Job suchen könnten, schlägt neue Forschung vor. Der traditionelle Leistungsüberprüfungsprozess, der auf seltenem Feedback basiert, hat erhebliche negative Auswirkungen für viele tausendjährige Mitarbeiter, laut einer Studie des Personaldienstleisters TriNet.

(Führung)

Streitigkeiten am Arbeitsplatz beeinflussen Frauen mehr

Streitigkeiten am Arbeitsplatz beeinflussen Frauen mehr

Streitigkeiten bei der Arbeit können weibliche Angestellte viel mehr verletzen als ihre männlichen Kollegen, haben neue Forschungen herausgefunden. Es ist jedoch nicht der Konflikt, sondern die Wahrnehmung des Kampfes, die den weiblichen Angestellten echte Probleme bereiten kann. Mit anderen Worten, Frauen bekommen laut der Untersuchung einen schlechten Ruf, wenn es um Streitigkeiten am Arbeitsplatz geht.

(Führung)