Stellen Sie diese eine Frage, um die Stärken eines Bewerbers zu entdecken


Stellen Sie diese eine Frage, um die Stärken eines Bewerbers zu entdecken

Führen Sie Ihr Unternehmen aufgrund der individuellen Stärken Ihrer Mitarbeiter? Wenn ja, sind Sie nicht allein: Immer mehr Unternehmen von heute finden Wege, die Stärken ihrer Mitarbeiter zu ihrem Vorteil zu nutzen.

"Stärkenbasierte [Management] Ansätze sind beliebt, weil sie funktionieren", sagte Chris White, Geschäftsführer des Zentrums für Positive Organisationen und Lehrbeauftragter an der Ross School of Business der University of Michigan. "Die leistungsstärksten Manager nutzen Stärken, organisieren aber auch Schwachstellen. Um [Mitarbeiter, insbesondere] Millennials optimal zu nutzen, ist es geradezu eine Notwendigkeit, der Organisation einen tieferen Sinn zu geben und den Teammitgliedern bei der Entwicklung zu helfen Rollen, die es ihnen ermöglichen, ihre Stärken, Werte und Leidenschaften in ihrer täglichen Arbeit anzuwenden. "

Eine Untersuchung des Center for Positive Organizations, eines an der Ross School of Business angesiedelten Business Research Centers, hat ergeben, dass es Menschen sind engagierter und einfach besser, wenn sie ihre Stärken, Werte und Leidenschaften in ihrer Arbeit anwenden, sagte White. Daher lehren und wenden einige Organisationen das an, was das Forschungsteam "Job Crafting" nennt, die Praxis, die Rollen und Verantwortlichkeiten der Mitarbeiter an diese Stärken anzupassen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Führungskräfte schlechte Leistungen ignorieren sollten.

"Positive Führung legt eine Hand auf den Rücken, um die Leute voranzutreiben, sie herauszufordern und inspirierende Visionen und Ziele zu setzen", sagte White Mobby Business. "Die andere Hand geht auf den Arm, um sie zu unterstützen, wenn sie sie brauchen."

Die Aufgabe, eine auf Stärken basierende Management-Politik zu übernehmen, ist für Führungskräfte jedoch nicht immer einfach. Es gibt keine "Silberkugel" -Lösung, um es zum Laufen zu bringen, und jeder im Unternehmen muss mit diesem Ansatz an Bord sein.

"Die makroökonomischen Daten zum Engagement der Mitarbeiter zeigen, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben eher die Norm als die Ausnahme ", sagte White. "Eine positive Organisation zu schaffen, erfordert ein tiefes und langfristiges Engagement seitens der Führungskräfte - sowohl der organisatorischen als auch der individuellen Führungskräfte -, um Ziele, Anreize, Strategien, Systeme und Prozesse mit diesem Ziel in Einklang zu bringen."

Wenn Sie sich dazu entschließen Um einen auf Stärken basierenden organisatorischen Ansatz zu erreichen, müssen Sie sicherstellen, dass alle neuen Mitarbeiter für diese Art von Kultur geeignet sind. Ein effektiver Weg, die Stärken und Leidenschaften eines Kandidaten zu erkennen - und ob diese Attribute mit Ihren bestehenden Mitarbeitern zusammenpassen - ist, ihnen während des Interviews eine einfache Frage zu stellen: "Was können Sie den ganzen Tag tun? und nie gelangweilt? "

White sagte, dass er diese Frage gern bei Vorstellungsgesprächen stellt, weil er die Kandidaten ermutigt, über die Aktivitäten zu sprechen, die sie am wahrscheinlichsten positiv und in einen Zustand des Flusses bringen, ob in oder aus das Büro. Die Antwort des Kandidaten kann von Kochen oder Sport bis hin zu Heimwerken oder Malen sein, aber letztendlich ist die Antwort selbst unwichtig.

"Es ist wirklich egal, was die Antwort ist", sagte White. "Das Gespräch, das folgt, ist, wo die Magie passiert. Ich möchte Leute einstellen, die die Energie, die Leidenschaft, die Aufregung und das Engagement, das sie in Kochen, Tanzen oder Meditation fühlen, zu unserer Kultur und zu ihrer Arbeit bringen Leute, die hier arbeiten wollen, auch wenn sie dafür nicht bezahlt werden. Es ist eine Chance, sich einfach als menschliche Wesen innerhalb der wirklichen Zwänge einer Interviewer-Interview-Dynamik zu engagieren. "

Die daraus resultierende Konversation kann zeigen, dass der Kandidat für eine freie Stelle richtig ist oder nicht, aber in jedem Fall hat das Stellen einer dieser Fragen wahrscheinlich einen positiven Effekt auf den Kandidaten.

"Es ist eine Chance für [den Einstellungsmanager] Helfen Sie den Kandidaten, das Gespräch zu verlassen und sich vielleicht etwas Neues über sich selbst zu merken ", sagte White. "Sie hatten die Chance, sich als ihr authentisches bestes Selbst zu zeigen, egal ob sie eingestellt wurden oder nicht."

Ursprünglich veröffentlicht in Mobby Business


Blue Ocean Strategie: Erstellen Sie Ihren eigenen Markt

Blue Ocean Strategie: Erstellen Sie Ihren eigenen Markt

Was wäre, wenn es einen Weg gäbe, mit dem Sie Ihr Geschäft außerhalb des Wettbewerbs betreiben und Ihren eigenen Markt schaffen könnten? Was wäre, wenn Sie in der Lage wären, das Tempo zu bestimmen und einzigartige Produkte zu schaffen, während Sie gleichzeitig von lukrativen neuen Märkten profitieren würden?

(Führung)

Bürokratie und Mangel an Innovation Holding-Unternehmen Zurück

Bürokratie und Mangel an Innovation Holding-Unternehmen Zurück

Ein Mangel an frischen Ideen gepaart mit einem Überangebot an Bürokratie hält Unternehmensleiter davon ab, ihre Organisation auf die nächste Ebene zu bringen, wie neue Forschungsergebnisse zeigen Eine Umfrage des Personalberatungsunternehmens Robert Half International ergab, dass 35 Prozent der Finanzchefs der Meinung sind, dass ein Mangel an neuen Konzepten das größte Hindernis für ihr Unternehmen darstellt, das als Schlüssel zum Erfolg gilt.

(Führung)