Unternehmer nutzt Technologie, um Hochzeitsplanung transparenter zu machen


Unternehmer nutzt Technologie, um Hochzeitsplanung transparenter zu machen

Name: Tina Hoang-To
Firmenname: Hochzeitsspot, Inc.
Jahre im Geschäft: 1
Website-Adresse: www.wedding-spot.com

Tina Hoang-To kam nach ihrer Hochzeit Ende 2012 auf die Idee, Wedding Spot zu bauen. Sie fühlte sich von den Stapeln der Hochzeitspakete schnell überwältigt Sie übernahmen ihren Couchtisch und der Gedanke, Hunderte von Hochzeitslocations zu recherchieren, war anstrengend. Als Risikokapitalinvestorin, die mehr als ein Jahrzehnt in der Technologiebranche gearbeitet hatte, erkannte sie, dass es eine große Chance gab, eine Firma zu gründen, die Bräuten helfen konnte, ihre Traumhochzeiten zu planen, ohne den ganzen Stress zu ertragen. Heute führt Hoang-To als CEO von Wedding Spot ihre Vision durch, zukünftigen Bräuten und Bräutigamen auf der ganzen Welt zu erlauben, Hochzeitsorte einfach zu suchen, zu bewerten und zu buchen. Sie wird bald auch Anbieter zu ihrer Seite hinzufügen.

Welches Problem wolltest du mit deinem Geschäft lösen?

Für die meisten ist die Planung einer Hochzeit unglaublich stressig, und alles beginnt damit, den perfekten Ort zu finden. Vor dem Wedding Spot gab es viele Seiten mit einer Menge Informationen über Hochzeitsorte, aber keiner von ihnen beantwortete die wichtigste Frage - was würde es kosten, dort eine Hochzeit zu haben? Paare müssten per E-Mail, Anruf oder sogar Besuche in den Veranstaltungsorten eintreffen, nur um ein einfaches Hochzeitsinformationspaket mit Mietgebühren zu erhalten. Stellen Sie sich vor, Sie müssten dies für sechs bis siebenhundert Orte in Ihrem Interessengebiet tun. Klingt furchterregend, oder?

Wedding Spot wurde geschaffen, um dieses Problem zu lösen, das seit Jahrzehnten Frauen frustriert. Wedding Spot arbeitet direkt mit Veranstaltungsorten zusammen und sammelt alle erforderlichen Informationen, damit frisch verlobte Paare auf der Grundlage von Budget, Ort, Stil und Anzahl der Gäste einfach nach Veranstaltungsorten suchen können. Benutzer können ihren idealen Hochzeitstag "ausbauen", indem sie bestimmte Dienstleistungen und Optionen auswählen, um ein sofortiges Preisangebot zu erhalten und dann eine Site-Tour mit einem Klick auf eine Schaltfläche zu buchen.

Auf der Seite des Veranstaltungsorts senden wir ihnen hochqualifizierte Bräute Wer hat schon den Veranstaltungsort ausgepreist, was ein großer Unterschied zu den typischen Leads ist, die die Veranstaltungsorte von anderen Hochzeitsseiten bekommen. Veranstaltungskoordinatoren verbringen in der Regel jeden Tag Stunden damit, auf schlechte Leads zu reagieren. Wedding Spot Bräute haben eine lange Liste von Veranstaltungsorten eingegrenzt und enden damit, Termine an nur einem oder zwei Orten zu buchen. Im Durchschnitt buchen unsere Veranstaltungsorte eine Hochzeit für jeweils drei von uns eingerichtete Termine, was einen starken Kontrast zu den niedrigen einstelligen Umrechnungskursen für die Hochzeitsbranche darstellt.

Könnte Ihr Geschäft vor 20 Jahren bestehen?

Wahrscheinlich nicht. Vor zwanzig Jahren fand der größte Teil des Rechercheprozesses für größere Anschaffungen offline statt. Zum Beispiel, wenn Sie ein Auto kaufen wollten, würden Sie mehrere Händler besuchen und stundenlang feilschen, um einen "guten" Preis für Ihr neues Auto zu bekommen. Das waren die Leute damals gewohnt. Das Verbraucherverhalten hat sich seit der Einführung des Internets drastisch gewandelt. Heute haben die Verbraucher Zugang zu so vielen Online-Tools. Zu dem Zeitpunkt, wenn sie in ein Autohaus einsteigen, haben sie wahrscheinlich bereits ein individuelles Angebot online ausgedruckt und wissen wahrscheinlich mehr über das Auto als der Autoverkäufer! Wir haben die gleiche Entwicklung für die Immobilienbranche mit der Einführung von Unternehmen wie Redfin gesehen, wo Sie nach Details für Immobilien in der Bequemlichkeit Ihres eigenen Hauses suchen können. "Wedding Spot" war erfolgreich, weil wir zu einer Zeit gegründet wurden, als die Verbraucher es gewohnt sind, online nach Dingen zu suchen, und die Veranstaltungsorte mehr Transparenz bieten.

Welche Technologie (oder Technologien) hat Ihr Geschäft am meisten ermöglicht?

Es gibt so viele Technologien, die Anerkennung verdienen, von den Front-End-Web-Tools, die es uns ermöglicht haben, unsere Website nach nur zweimonatiger Programmierung zu erhalten, bis zur Back-End-Infrastruktur und den Servern, die uns in Echtzeit ermöglicht haben Verwenden Sie komplizierte Algorithmen, um eine große Menge an Informationen zu analysieren und unseren Benutzern sofortige Angebote zu geben. Aber ich würde sagen, dass die wichtigste Technologie, die zu unserem Wachstum beigetragen hat, auf der Verkaufsseite mit Online-Meeting- und Collaboration-Software liegt. Wir demonstrieren unser Produkt an Orten mit einem Online-Meeting-Tool, und unser kleines Verkaufsteam konnte an hunderten von Veranstaltungsorten pro Monat aus allen Teilen der USA an Bord gehen. Dies wäre nicht möglich gewesen, wenn wir zu jedem Veranstaltungsort reisen müssten, um einfach zu erklären, wie Wedding Spot funktioniert. Es ist erstaunlich, was diese Online-Collaboration-Tools für Unternehmen und Vertriebsmitarbeiter auf der ganzen Welt geleistet haben. Und das Beste ist, es gibt so viele kostenlose Tools, die heute für Startups wie uns existieren!

Mit welcher Technologie können Sie nicht leben?

Sicher Google Apps. Mein ganzes Leben ist in meinem Google Kalender. Es passiert jeden Tag so viel - zwischen den Meetings, Anrufen und Events - dass ich religiös sein muss, wenn ich alles in meinen Kalender aufnehmen möchte. Mein Mann wird lachen, wenn er das liest, aber wir buchen sogar unsere Dinner-Termine in den Kalendern der anderen. Gmail ist auch ein weiterer großer Teil meines täglichen Ablaufs. E-Mail ist heutzutage der wichtigste Kommunikationskanal für die meisten Menschen, daher können Sie sich vorstellen, wie wichtig es ist, auf dem Laufenden zu bleiben. Und schließlich nutzt unser Team täglich Google Drive, um Dokumente, Tabellen und andere Dateien miteinander zu teilen. Also ja, wir sind sehr loyale und dankbare Google-Kunden.

Wenn Sie jetzt eine weitere Person einstellen könnten, was würden Sie tun?

Ein Verkäufer! Wir wachsen schnell, und der Engpass im Moment ist definitiv kein Mangel an angebotsseitiger Nachfrage (d. H. Veranstaltungsorte, die an der Anmeldung interessiert sind). Aber wir haben intern nicht genug Leute, um schnell genug an Bord zu kommen. Mit jedem Veranstaltungsort müssen wir sie durch eine kurze Demo von Wedding Spot führen und dann den Prozess der Sammlung aller Informationen beginnen, die wir benötigen, um ihr Veranstaltungslistenprofil auf unserer Website zu erstellen. Wir planen, weitere Mitarbeiter einzustellen, um unser Business-Development-Team zu vergrößern, damit wir bis Ende dieses Jahres Wedding Spot in jede größere US-Stadt bringen können.

Welche Technologie wünschen Sie, die nicht existiert?

Als wir unsere Hochzeit planten, war das Sammeln von Adressen und das Verwalten der Gästeliste und der RSVPs ein großer Schmerz. Ich habe zwar online geforscht, aber keine Tools gefunden, mit denen sich dieses Problem lösen lässt. Am Ende haben wir alles in Excel eingegeben und dann ein Google-Dokument geteilt. Dann mailten oder riefen wir unsere Familie und Freunde für ihre Adressen, um die Einladungen zu verschicken. Es gibt wahrscheinlich einen besseren Weg, dies durch Nutzung von Technologie zu erreichen. Wedding Spot wird im Laufe des nächsten Monats einen Riss beim Bau eines Produkts machen, um zu versuchen, dieses Problem für unsere Bräute und Bräutigame zu lösen. Also bleiben Sie dran!

Auf welche App verlassen Sie sich gerade am meisten?

Im Moment muss ich LinkedIn sagen. Wir haben in letzter Zeit unsere PR-Bemühungen intensiviert, und LinkedIn war eine wertvolle Ressource, um dabei zu helfen, gemeinsame Verbindungen zu Medienkontakten zu finden, die für uns gut geeignet wären. Wir beginnen auch Gespräche zu führen, um unsere nächste Runde der Finanzierung zu erhöhen, also wieder, LinkedIn war ein großartiges Werkzeug, um uns vor den richtigen Leuten in Risikokapitalfirmen zu bringen. Wie jeder Unternehmer wissen sollte, ist eine Einführung ein langer Weg. Sie sollten immer daran arbeiten, Ihr Netzwerk aufzubauen und so viel wie möglich zu nutzen.

Welche Technologie wird Ihrer Meinung nach am meisten überbewertet?

Snapchat. Nichts gegen das Team von Snapchat! Ich denke, es ist ein cooles Konzept, und ich bin mir sicher, dass die Leute Spaß damit haben, aber es verblüfft mich wirklich, die Bewertungen zu sehen, die diese Art von Verbraucher-Apps heutzutage bekommen. Eine App, mit der Sie Fotos senden können, die nach ein paar Sekunden verschwinden, wird auf 4 Milliarden Dollar geschätzt! Ich glaube, ich bin immer noch ziemlich alt in dieser Art zu denken. Ich bin begeistert von Technologien und Menschen, die reale Probleme auf sehr kreative und innovative Weise lösen. Zum Beispiel, was Box und Dropbox für die Speicherindustrie getan haben oder was Lyft und Uber für die Transportindustrie getan haben.

Was ist die wertvollste Nicht-Tech-Fähigkeit, die ein Unternehmer braucht?

Seien Sie der beste Verkäufer, den Sie können Sein. Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig das Verkaufen für einen Unternehmer ist. Wenn Sie ausgehen, um Geld zu sammeln, werfen Sie sich selbst und Ihre Vision zu Investoren auf. Eine gute Geschichte erzählen zu können, ist alles, besonders in der Seed-Runde. Darüber hinaus verkaufen Sie ständig an alle um Sie herum. Sie verkaufen den Startup-Traum und Ihren Wachstumskurs, um Ihr Team zu motivieren und andere zu rekrutieren. Sie verkaufen Ihr Produkt und Ihren Wertbeitrag an Kunden, um Einnahmen zu erzielen. Die Leute müssen an dich glauben, und um ehrlich zu sein, das fängt bei dir an. Die meisten der erfolgreichen Gründer, die ich in meinen Risikokapital-Tagen getroffen habe, haben immer geglaubt, dass sie Erfolg haben werden. Die Leidenschaft und die Entschlossenheit kamen in jedem Gespräch auf und man zweifelte nie daran, dass sie es als Unternehmer schaffen würden. Ich denke, das ist die wichtigste Fähigkeit, die Sie haben können - in der Lage zu sein, die reine Belastbarkeit und den Wunsch, Erfolg zu haben, an die Menschen zu verkaufen, die für Ihr Geschäft wichtig sind.

Ursprünglich veröffentlicht in Mobby Business.


Sind IoT-Geräte ein Risiko für Ihr Unternehmen?

Sind IoT-Geräte ein Risiko für Ihr Unternehmen?

In den Büros der heutigen kleinen und mittleren Unternehmen finden Sie möglicherweise eine Vielzahl von intelligenten Geräten wie Drucker, Kameras, Sensoren und Türschlösser, die alle miteinander kommunizieren können Geräte über drahtlose Verbindungen. Auch der Pausenraum der Mitarbeiter profitiert von den Technologien der nächsten Generation, wie intelligenten Kühlschränken und intelligenten Kaffeemaschinen.

(Geschäft)

Etsy Local wird mobil, um Käufer und Verkäufer offline zu verbinden

Etsy Local wird mobil, um Käufer und Verkäufer offline zu verbinden

Etsy-Verkäufer haben jetzt eine einfachere Möglichkeit, offline mit lokalen Kunden Geschäfte zu machen. Heute (25. August) gab das Unternehmen bekannt, dass seine Etsy Local-Funktion nun auf iOS- und Android-Geräten verfügbar ist lokale Kunden. Im Jahr 2013 eingeführt und zuvor nur auf der Etsy-Website verfügbar, können Käufer mit Etsy Local Etsy-Verkäufer finden, die auch offline in stationären Läden, an Veranstaltungen und an anderen Orten verkaufen.

(Geschäft)