Verwenden von Squarespace zum Erstellen einer Website für Ihr Unternehmen


Verwenden von Squarespace zum Erstellen einer Website für Ihr Unternehmen

Die Zeiten, in denen man ohne Website auskommt, sind längst vorbei. Die Zeiten, in denen teure Webentwickler für den Aufbau von Websites eingestellt werden mussten, gehören ebenfalls der Vergangenheit an. Dank Online-Website-Builders können Geschäftsinhaber jetzt Websites erstellen und ihr Unternehmen online wachsen lassen - ohne komplizierte Programmierkenntnisse.

Squarespace, ein Do-it-yourself-Website-Builder, Blogging-Plattform und Hosting-Service, lässt Unternehmen aller Art Erstellen Sie professionelle Websites mit der benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Oberfläche des Service. Squarespace bietet auch alle Tools, die Unternehmer benötigen, um ihre Websites zu verwalten, von der Suchmaschinenoptimierung (SEO) bis zu umfassenden E-Commerce-Lösungen.

Ein Unternehmen kann seine Website auf Squarespace in drei einfachen Schritten erstellen: Wählen Sie eine Vorlage, starten eine kostenlose Testversion, und erhalten Sie eine kostenlose Domain.

Wählen Sie eine Vorlage

Wählen Sie dann eine Vorlage, die am besten zu Ihrem Geschäft passt . Grenzen Sie Vorlagenmotive ein, indem Sie eine der Empfehlungen von Squarespace auswählen, beispielsweise Vorlagen für Unternehmen, Geschäfte und Restaurants sowie Portfolios für Fotografen, Designer und andere Kreative.

Nachdem Sie eine Vorlage ausgewählt haben, können Sie sehen, wie die Website tatsächlich aussieht in Aktion, indem Sie auf "Live Preview" klicken.

Starten Sie Ihre kostenlose Testversion

Ihre Vorlage wird genau wie die Live-Vorschau als Beispielinhalt geladen. Unten links können Sie wählen, ob Sie eine Seite genau wie die Vorlage erstellen oder sie von Grund auf neu erstellen möchten.

Die Erstellung der verschiedenen Teile Ihrer Website hängt von Ihrem Thema und den gewünschten Inhaltstypen ab hinzuzufügen, die allgemeine Idee ist immer die gleiche. Fügen Sie Seiten über das Navigationsfeld auf der linken Seite hinzu und fügen Sie Elemente mithilfe der Schaltflächen oben rechts hinzu. Um Elemente zu bearbeiten, klicken Sie einfach darauf, um den Inhalt zu ändern.

Um eine Vorschau Ihres Meisterwerks anzuzeigen, klicken Sie auf das "Augen" -Symbol in der oberen linken Ecke. Die Websiteverwaltungstools befinden sich ebenfalls im selben Fenster, in dem Sie den Titel Ihrer Website bearbeiten, Besucherstatistiken anzeigen und erweiterte Einstellungen für E-Commerce-Websites konfigurieren können.

Eine kostenlose Domain herunterladen

Standard

  • - Für diejenigen, die eine einfache Website benötigen, startet dieser Plan für 8 $ pro Monat und bietet 20 Webseiten, Galerien und Blogs, 500 GB Bandbreite, 2 GB Speicherplatz und zwei Mitwirkende [Personen, die Zugriff auf Teile der Website oder des Kontos haben]. Unlimited
  • - Der beliebteste Plan von Squarespace beginnt bei $ 16 pro Monat und beinhaltet unbegrenzte Seiten, Galerien und Blogs; unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz; unbegrenzte Mitwirkende; und eine Entwicklerplattform für fortgeschrittene Webentwickler. Business
  • - Dieser Plan wurde für Unternehmen entwickelt, die eine vollständig integrierte E-Commerce-Lösung benötigen. Ab 24 US-Dollar pro Monat umfasst der Business-Plan einen Online-Shop mit unbegrenzten physischen, digitalen und Serviceprodukten und ohne Transaktionsgebühren; Inventarverfolgung; Steuer-, Versand- und Gutscheinkontrollen; unbegrenzte Seiten, Speicherplatz, Bandbreite und Mitwirkende; sowie eine Entwicklerplattform und einen Mobile Store. Jeder Serviceplan enthält auch eine mobile Website und Support rund um die Uhr.

Tipps zur Verwendung von Squarespace

Skizzieren Sie zunächst, welche Art von Inhalt Sie auf Ihre Website stellen und wie sie organisiert wird. Denken Sie sorgfältig über den Zweck Ihrer Website nach, überlegen Sie, wie Sie Ihr Projekt oder Geschäft differenzieren können, und sammeln Sie alle vorhandenen Inhalte an einer Stelle - das macht es einfacher zu sehen, wie alles zusammengehört und zusammenpasst.

  1. Seien Sie konsistent. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Website einmal im Jahr aktualisieren oder wöchentlich bloggen, erstellen Sie einen Plan und bleiben Sie dabei.
  2. Sobald Sie eine Content-Strategie ausgearbeitet haben, versuchen Sie, Informationen auf möglichst wenige Seiten zu verdichten, um eine Überfüllung Ihrer Website zu vermeiden . Frage, ob 20 Seiten und ein Fünf-Ordner-Navigationsmenü notwendig sind. Lass die Besucher nicht zu weit graben, um das zu finden, wonach sie suchen. Oft ist eine einfache, dreiseitige Seite - zum Beispiel eine Startseite, ein About-Bereich und ein Blog oder eine Galerie - der perfekte Ausgangspunkt.
  3. Betrachten Sie den Kontext. Ihre Website sollte der zentrale Ort für Ihre Inhalte sein. Social-Media-Kanäle können neben Ihrer Website verwendet werden, um Informationen zu verteilen und zusätzlichen Buzz oder User Engagement zu erzeugen.
  4. Schwitzen Sie nicht die kleinen Dinge. Squarespace bietet Analytics, SEO, E-Commerce, benutzerdefinierte Domains und Social Media Integrationen. Ein integrierter Service kann ein leistungsstarkes und zeitsparendes Tool für Ihr kleines Unternehmen sein.
  5. Ursprünglich veröffentlicht unter

Mobby Business .


Kunden lieben ein Underdog-Geschäft, Studie findet

Kunden lieben ein Underdog-Geschäft, Studie findet

Angeregt, Ihr kleines Unternehmen größer aussehen zu lassen als es ist? Vielleicht möchten Sie es noch einmal überdenken. Verbraucher ziehen es vor, von Unternehmen mit bescheidenen Wurzeln zu kaufen, wie eine neue Studie zeigt. 89 Prozent der Zeitstudenten wählten Produkte, deren Hintergrundgeschichte eine "Underdog" -Narrative enthielt.

(Geschäft)

Small Business Snapshot: Norwegische Wolle

Small Business Snapshot: Norwegische Wolle

Firmenname: Norwegische Wolle Website: www.norwegian-wool.com Gegründet: 2013 CEO und Gründer Michael Berkowitz erzählte die Geschichte von Norwegian Wool, einem Unternehmen, das stylische wasserdichte Kleidung anbietet Woll-Topcoats für Herren. Das Bild oben zeigt eine unserer wichtigsten Eigenschaften: Unsere Mäntel sind wirklich wasserdicht.

(Geschäft)