4 Regeln für gutes Business Card Design


4 Regeln für gutes Business Card Design

Ihre Visitenkarte ist ein Sprungbrett für neue Verbindungen und neue Möglichkeiten. Eine gute Visitenkarte kann einen bleibenden Eindruck hinterlassen - aber eine schlecht gestaltete Karte kann Ihre Netzwerkarbeit in ihrer Spur stoppen. Was macht eine Visitenkarte so toll? Wir haben drei Experten gebeten, das Gewicht zu übernehmen.

Weniger ist mehr, wenn es um Visitenkarten geht, sagte Loredo Rucchin, Leiter der Produktentwicklung für Jukebox Print. Frühere Generationen packten so viele Informationen wie möglich auf ihre Karten und füllten jeden Quadratzentimeter mit Logos, Farben und Text. Aber die erfolgreichsten modernen Visitenkarten tendieren zu sauberen, offenen Designs, mit gerade genug Text, um den Punkt zu vermitteln, sagte Rucchin.

Der Grund ist einfach: Ein übersichtliches, visuell anspruchsvolles Design hat größere Wirkung und wird Sie unvergesslicher machen . Es hat auch ein professionelleres Aussehen.

Am äußersten Ende entscheiden sich einige Leute dafür, nichts als ihren Namen, Logo, E-Mail-Adresse und Twitter-Griff aufzunehmen. Sie müssen nicht unbedingt so Barebone gehen, aber überlegen Sie sich, ob Sie noch mehr Inhalt haben.

Wenn Sie sich die alten Visitenkarten ansehen, die in den letzten acht oder zehn Jahren verstreut waren, sieht es wie das Ziel aus ist, jede einzelne Ecke der Karte mit Grafiken und Bildern und Titeln und Slogans zu füllen, sagte Rucchin. Jetzt bewegen sich die Leute einfach daran vorbei. Sie stellten fest, dass es klebrig war, und sie wollen nur Dinge vereinfachen.

Zögern Sie nicht, beide Seiten der Karte zu benutzen, wenn Sie es brauchen.

Wenn Sie es sich leisten können, zahlen für eine Karte, die potenzielle Kunden und Kontakte nicht so schnell vergessen werden. Die besten Karten lösen sofort eine Konversation aus. Visitenkarten aus unkonventionellen Materialien wie Plastik oder Metall sorgen für Gesprächsstoff - aber es gibt viele Möglichkeiten, Ihre gewöhnliche Papierkarte hervorzuheben. Die meisten Druckereien können Ihr Design mit abgerundeten Ecken, schwerem Papier oder strukturiertem Finish aufpeppen, und Buchdruck kann Ihrer Karte ein wenig 3D-Tiefe verleihen.

Stellen Sie sich Ihre Visitenkarte als Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens vor lohnte sich wirklich, sagte Joseph Gornail, Gründer und Drucker bei Fine Print NYC.

Gornail entwarf eine Spezialitätskarte für einen Modedesigner mit einer geprägten Blume. Die Karte war nicht billig.

[Der Designer] sagte, der Preis sei verrückt. Ich sagte, du verdienst dein Geld, indem du zwei Anzüge verkaufst, sagte Gornail. Und Sie werden es, weil diese Karte den Eindruck erweckt, Sie seien eine Million-Dollar-Firma, und Sie nehmen die Dinge sehr ernst.

Wenn es in Ihr Budget passt, kann es sich lohnen, einen Premium-Preis für eine Premium-Visitenkarte zu bezahlen .

Achten Sie darauf, dass Ihre Visitenkarte den richtigen Eindruck macht. Eine ungewöhnliche Visitenkarte könnte einprägsam sein, aber sie könnte mehr schaden als nützen, wenn sie nicht zu Ihrer Marke passt, sagte Brandie Knox, Creative Director und Principal bei Knox Design Strategy.

Jedes Element Ihres Designs sollte das Bild ergänzen Sie möchten, dass Ihr Unternehmen projektiert. Nehmen Sie sich die Zeit, um genau die richtige Schriftart, Farbpalette und Materialien für Ihre Marke zu finden.

Es ist großartig, eine Karte zu haben, die ein Gesprächsstarter ist. Sie wollen, dass es einzigartig ist, aber Sie wollen nicht, dass es ein Bild zeigt, das nicht mit Ihrer Marke übereinstimmt, sagte Knox.

Das gibt konservativen Unternehmen keine Lizenz, langweilig zu sein. Selbst das traditionellste Unternehmen kann mit kräftigerem Papier, etwas Textur oder einem strategischen Spritzer Farbe etwas Persönlichkeit hinzufügen.

Noch ein Tipp: Konsistenz ist der Schlüssel. Vermeiden Sie unterschiedliche Entwürfe von Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen oder innerhalb einer bestimmten Abteilung. Eine konsistente Markenbotschaft ist wirklich eine Resonanz.

Eine gute Visitenkarte muss nicht die Bank durchbrechen. Durch die Verwendung von anpassbaren Vorlagen, die von vielen Druckereien angeboten werden, können Sie eine Dynamitkarte mit fast jedem Budget erstellen.

Aber wenn Sie den DIY-Weg nehmen, irren Sie sich auf der Seite der Einfachheit, sagte Knox. Wählen Sie ein unauffälliges Design ohne zu viel Farbe und scheuen Sie sich vor wunderlichen Schriften.

Sie wollen etwas sauberes und professionelles, sagte Knox. Das ist wirklich das Bild, das Sie vermitteln wollen, ganz gleich, in welcher Branche Sie tätig sind.

Letztendlich ist die beste Visitenkarte die für Sie und Ihr Unternehmen - unabhängig von den Kosten.

Ursprünglich auf Mobby Business veröffentlicht.


Vom Betrugsopfer zum Finanzguru: Die finanzielle Tragödie der Familie inspirierte mein Geschäft

Vom Betrugsopfer zum Finanzguru: Die finanzielle Tragödie der Familie inspirierte mein Geschäft

Das folgende Stück wurde als Teil der Businessline-Serie byline geschrieben: Vor meinem Schulabschluss passierte etwas Schreckliches mit meiner Familie. Meine Mutter wurde zum Opfer von Finanzbetrug. Es war nicht dein typisches Ponzi-Schema oder "werde schnell reich" Idee. Jemand, dem meine Mutter vertraute und sich um sie kümmerte, hatte Zugang zu allen ihren Finanzkonten erhalten.

(Geschäft)

Wie Office 365 Ihr Geschäft verbessern kann

Wie Office 365 Ihr Geschäft verbessern kann

Office 365 ist nicht nur eine weitere Variante der bewährten Office-Software von Microsoft, die die alte Bereitschaftsdatenbank optimiert und verschiebt in die Cloud, sagen die Autoren eines gerade veröffentlichten Leitfadens zu diesem Produktivitätspaket. Die Killerapplikation, die Office 365 in das Small Business Toolkit einbringt, ist Collaboration.

(Geschäft)