So werden Sie DJ


So werden Sie DJ

Hast du eine Leidenschaft für Musik? Willst du diese Leidenschaft in eine lebensfähige Karriere verwandeln? Ein Job als Disc Jockey, oder DJ, könnte dir erlauben, deiner Liebe zur Musik nachzugehen und gleichzeitig ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

DJs bieten musikalische Unterhaltung für Leute in Nachtclubs, Hochzeitsempfängen und anderen Veranstaltungen. Und während der Job eines DJs glamourös erscheinen mag, erfordert es auch viel harte Arbeit und Hingabe für ein geschicktes Handwerk.

Wenn Sie darüber nachdenken, eine Karriere als DJ zu starten, dann lesen Sie weiter, um mehr über die DJs zu erfahren Machen Sie, wie ihre Arbeitsumgebung typischerweise aussieht und wie viel Geld sie normalerweise verdienen.

DJ-Jobs

Die größte Verantwortung eines DJs besteht darin, eine bestimmte Gruppe von Leuten zu unterhalten. Das bedeutet zu verstehen, was dein Publikum hören möchte. Zum Beispiel spielen mobile DJs oder DJs, die Hochzeiten und andere besondere Ereignisse bearbeiten, typischerweise populäre Musik und klassischen Rock. Club-DJs könnten mehr mit elektronischer Musik, Dub-Step, Hip-Hop oder anderen populären Genres der Dance-Musik experimentieren.

Erfolgreiche DJs sind gut abgerundet, nicht nur in ihrem Wissen über Musik, sondern auch in ihrer Fähigkeit, professionell zu arbeiten mit anderen. Ein DJ, der beispielsweise in einem Nachtclub arbeitet, muss viel anders mit Clubbesuchern kommunizieren als mit einem mobilen DJ und einem Moderator bei einer Hochzeitsfeier.

Da DJs sich auf die unterschiedlichen musikalischen Vorlieben einstellen müssen, ist das der Fall Sie müssen sich mit vielen Musikgattungen vertraut machen und ihre Musiksammlung ständig mit den neuesten Alben und neuesten Musiktrends auf den neuesten Stand bringen.

Auch ein Job als DJ ist hochtechnisch. In der Regel sind DJs dafür verantwortlich, ihre eigene Ausrüstung mitzubringen. Sie müssen wissen, wie eine Vielzahl von Ton- und Lichtgeräten wie Plattenspieler, Mixer und Lautsprecher verwendet werden. Sie verwenden auch spezielle Techniken, um Klänge zu mischen und neue Rhythmen zu kreieren.

Einige Jobs, wie jene in Nachtclubs, können Ausrüstung für DJs bereitstellen, also muss ein DJ wissen, wie man alle Standardwerkzeuge des Handels benutzt. Ein Teil eines erfolgreichen DJs ist es, sich mit so viel Equipment wie möglich vertraut zu machen, einschließlich Retro-Turntables, die Vinyl-Schallplatten drehen, oder modernen Laptop-MP3-Setups.

DJs müssen in der Regel zu Gigs kommen, um ihr Equipment einzurichten und zu testen. Sie müssen Zugang zu einem Fahrzeug haben, das große Lautsprecher und andere Werkzeuge des Handels transportieren kann, und sie müssen in der Lage sein, schwere Gegenstände selbständig zu bewegen.

Selbständige DJs sind für das Marketing und die Werbung für ihre Dienste verantwortlich. Während Mundpropaganda eine großartige Möglichkeit für DJs ist, neue Kunden zu gewinnen, können sie auch traditionelle Print-Werbung, Social-Media-Netzwerke und professionelle Websites nutzen, um sich selbst zu vermarkten.

Einige DJs entscheiden sich für die Buchung von Fremdanbieter-Websites wie gigmasters.com, um sich einem breiteren Kundenstamm zugänglich zu machen. [Siehe auch: Junger Unternehmer macht Passion zum Vollzeit Gig]

Wo DJs arbeiten

Die meisten DJs sind selbstständig, aber manche finden Arbeit als Angestellte von Nachtclubs, Bars oder Empfangshallen. Es gibt auch Unternehmen, die DJs als Mitarbeiter einstellen und ihnen Arbeitsaufträge erteilen. Einige DJs bleiben selbstständig, arbeiten aber nach einem festen Zeitplan an bestimmten Orten.

Egal, ob Sie ein Angestellter werden oder sich selbstständig machen wollen, Sie können in verschiedenen Umgebungen als DJ arbeiten. Neben Bars und Nachtclubs arbeiten DJs in Catering-Sälen und Empfangszentren; spezielle Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich, wie Sportveranstaltungen und Konzerte; Familienfeste und Barbecues; Schul- oder Büropartys und Benefizveranstaltungen; und Messen oder Karneval.

Einige DJs entscheiden sich auch, als Musikproduzenten für Filme oder Fernsehen zu arbeiten, und wieder andere finden Teilzeitarbeit bei lokalen Radiostationen. Solche DJs produzieren ihre eigenen Shows, die manchmal zu größeren Netzwerken syndiziert werden können.

Die Höhe des Geldes, das DJs verdienen, hängt stark von ihrer Erfahrung, der Art ihrer Arbeit und ihrer Popularität ab.

Laut dem Operational Outlook Handbuch der US-amerikanischen Bureau of Labor Statistics lag der durchschnittliche Jahreslohn für DJs 2010 bei 27.010 Dollar. Der durchschnittliche Stundenlohn für DJs liegt bei ca. $ 13.00.

Ein DJ werden

Es gibt keine formelle Ausbildung, um DJ zu werden. Es gibt jedoch Kurse an Musikschulen und online, die aufstrebenden DJs helfen können, ihre technischen Fähigkeiten zu verbessern.

Es gibt auch viele kostenlose Tutorials online, in denen DJs lehren, wie man Geräte einsetzt und wie man beliebte DJ-Techniken einsetzt.


Unternehmer ruft Modernes Büro eine 'Unterbrechungsfabrik' an

Unternehmer ruft Modernes Büro eine 'Unterbrechungsfabrik' an

Sie nicht habe einen Arbeitstag mehr. Wenn Leute ins Büro gehen, tauschen sie ihren Arbeitstag für eine Reihe von Arbeitsmomenten aus, sagte der Unternehmer Jason Fried in einer CNN-Kolumne mit dem Titel Warum das Büro der schlechteste Arbeitsplatz ist. Fried vergleicht die Ablenkungen des Arbeitsalltags mit den Schlafunterbrechungen.

(Werdegang)

Sie möchten Kreativität anregen? Geben Sie Mitarbeitern ihren eigenen Raum

Sie möchten Kreativität anregen? Geben Sie Mitarbeitern ihren eigenen Raum

Unternehmensleiter und ihre Mitarbeiter sind sich nicht einig über die Art von Büroflächen, die am besten für Kreativität, neue Forschung findet. Eine Studie des Personalberatungsunternehmens The Creative Group ergab, dass Mitarbeiter bei der Suche nach neuen Ideen lieber abgelegene Räume bevorzugen, während Unternehmensleiter glauben, dass Freiräume am besten für Innovationen geeignet sind.

(Werdegang)