Social Media verstärkt Word-of-Mouth-Marketing


Social Media verstärkt Word-of-Mouth-Marketing

Praising Gaw, Mitbegründer von Instamonial von KnexxLocal, hat diesen Artikel zu BusinessNewsDailys Experten-Stimmen: Op-Ed & Insights beigetragen.

Wenn Sie die meisten Kleinunternehmer bitten, ihre herausragendste Quelle zu identifizieren von neuen Geschäften werden sie fast immer die gleiche Antwort geben: Mund-zu-Mund-Empfehlungen von zufriedenen Kunden. Es ist nicht überraschend, dass nach einer aktuellen Umfrage von VistaPrint Survey Kundenempfehlungen den größten Einfluss auf das Kundenwachstum hatten.

Während traditionelles Mund-zu-Mund-Marketing auf One-to-One-Beziehungen, aufstrebenden Online-Social-Media-Plattformen aufgebaut ist Kanäle haben alte Modelle transzendiert und bieten im Wesentlichen eine Umgebung für die Verstärkung von wichtigen Markenbotschaften, Nachrichten und Informationen aller Art - einschließlich Lob von Kunden.

Heute ist ein einziger Facebook-Beitrag die Tugenden Ihres Küchenunternehmers kann Hunderte, wenn nicht Tausende von latenten Kunden erreichen, abhängig vom Einfluss der für die Post verantwortlichen Person. Darüber hinaus hat der jüngste Zustrom von Online-Rezensionswebsites von Drittanbietern, wie z. B. Yelp, die Dinge noch weiter verändert und die Tür für eine völlig neue Art der Verwendung von Mundpropaganda geöffnet: Unternehmen können Inhalte nutzen, ohne sich mit dem Internet verbinden zu müssen Erster Reviewer.

Diese Änderungen können zwar bestimmte Marketing-Taktiken erleichtern, aber auch neue Erwartungen seitens der Verbraucher hervorrufen. Heutzutage suchen potentielle Kunden vor dem Kauf Ihrer Produkte und Dienstleistungen eher nach Erfahrungsberichten von Ihren früheren Kunden.

Im Folgenden finden Sie drei einfache Tipps für jedes Unternehmen, das die Macht des Online-Worts nutzen möchte. mund.

Kundenrezensionen frisch halten

64 Prozent der Verbraucher lesen laut Online-Bewertungen Online-Bewertungen, bevor sie Kaufentscheidungen treffen. Dies bedeutet, dass es für Ihr Unternehmen wichtig ist, Kundenreferenzen und Bewertungen auf Ihrer Website zu präsentieren. Es ist zwar gut, positive Bewertungen auf Websites von Drittanbietern zu posten, aber vergessen Sie nicht, sie auch auf Ihrer eigenen Website anzuzeigen. In der Tat, Testimonial-Seiten können einen großen Einfluss auf SEO haben Betrachten Sie, wie oft Menschen nach dem Begriff "Bewertungen" zusammen mit Ihrem Firmennamen suchen. Würden Sie lieber auf die Bewertungen, die Sie auf Ihrer Website oder auf einer Rezensionsseite platziert haben, landen, die ihnen auch einen einfachen Zugang zu Ihren Mitbewerbern ermöglicht?

Authentizität ist der Schlüssel

Verbraucher wissen, dass Sie nicht Feature werden eine Rezension von einem unzufriedenen Kunden auf Ihrer Website, so dass sie dies natürlich beim Lesen von Informationen auf Ihrer Website berücksichtigen. Dies bedeutet nicht, dass Bewertungen auf Ihrer Website keinen Einfluss haben. In der Tat gibt es starke Beweise dafür, dass sie einen signifikanten Einfluss auf die Konversion haben - aber sie müssen glaubwürdig und authentisch sein.

Der Schlüssel - keine Modelle, keine vordefinierten Zitate - echte Menschen mit echten Bewertungen. Ein guter Weg, dies zu tun, ist es, Fotos mit der Überprüfung zu integrieren. Fotos von Ihrer Arbeit zu sehen, hilft Glaubwürdigkeit aufzubauen und den Konsumenten das Gefühl zu geben, dass die Rezension, die sie lesen, von einem tatsächlichen Kunden stammt und nicht einfach hergestellt wurde.

Teilen macht die Empfehlung

Facebook, Twitter und Pinterest sind großartige Orte, um Ihre Reichweite und Ihren Einfluss zu erweitern. Jedes Mal, wenn Sie eine neue Rezension auf Ihrer Website veröffentlichen, sollten Sie sie auch auf sozialen Kanälen veröffentlichen, die das Teilen vereinfachen. Noch besser: Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, ihre Bewertungen auf ihren eigenen sozialen Kanälen automatisch zu teilen, wenn sie ihre Bewertungen auf Ihrer Website einreichen: ein Klick, viele Orte.

Technologie hat das Erstellen und Teilen von Kundenrezensionen so einfach gemacht wie ein Bild , ein paar Worte schreiben und senden. Indem sichergestellt wird, dass jede Rezension sofort über so viele Plattformen wie möglich geteilt wird, können kleine Unternehmen Mund-zu-Mund-Marketingprogramme entwickeln, die mit einem einzigen Klick Tausende erreichen.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und tun dies spiegeln nicht unbedingt die Ansichten des Herausgebers wider.


American Made: Fünf Unternehmen, die gegen den Outsourcing-Trend antreten

American Made: Fünf Unternehmen, die gegen den Outsourcing-Trend antreten

Seit 2000 hat Amerika mehr als ein Drittel - etwa 5,4 Millionen - davon verloren Arbeitsplätze in der Produktion. In diesem Jahr steht China laut der Alliance for American Manufacturing zum ersten Mal in der Lage, die Vereinigten Staaten in Sachen Fertigung zu übertreffen. MobbyBusiness sprach mit einigen, die uns erzählten, warum sie geblieben sind und ihre Unternehmen am Laufen gehalten haben in den Vereinigten Staaten gegen einige ziemlich überwältigende Vorteile.

(Geschäft)

5 Tipps zum Erstellen einer ausgeglichenen BYOD-Richtlinie

5 Tipps zum Erstellen einer ausgeglichenen BYOD-Richtlinie

Trotz des großen Sicherheitsrisikos, das Mitarbeiter bei der Nutzung ihrer eigenen mobilen Geräte für die Arbeit begleiten, wird eine zu restriktive Nutzung der Daten nicht dazu beitragen, die kritischen Daten eines Unternehmens zu sichern. Jüngste Untersuchungen von Gartner haben ergeben, Enterprise BYOD-Programme schlagen aufgrund der Bereitstellung zu restriktiver Maßnahmen für die Verwaltung mobiler Geräte fehl.

(Geschäft)