Elektronische Kommunikation Kein Ersatz für persönlichen Kontakt


Elektronische Kommunikation Kein Ersatz für persönlichen Kontakt

Marc Prosser, CEO von Reisen Karotten , haben diesen Artikel zu BusinessNewsDailys Expert Voices: Op-Ed & Insights beigetragen.

YAHOO! CEO Marissa Mayer schockierte kürzlich die Geschäftswelt, indem sie darauf bestand, dass die Mitarbeiter von YAHOO! Zur Arbeit kommen, anstatt von zu Hause aus zu arbeiten. Ihre Entscheidung griff eine starke Überzeugung an, die von einer wachsenden Zahl von Menschen vertreten wird:

Elektronische Kommunikation - Videokonferenzen, Telefonanrufe und E-Mails - können die persönliche Kommunikation ersetzen.

Wenn diese Prämisse richtig ist, dann ist kein Grund, zu einem zentralen Büro zu kommen oder mit Kunden, Lieferanten oder Kollegen zu treffen. Nach dieser Denkweise kann ein Mitarbeiter das gleiche Maß an Effektivität von zu Hause aus haben, ohne dass das Unternehmen die Kosten für die Bereitstellung eines Büros oder die Zahlung von Reisekosten übernimmt. Ist dies jedoch richtig?

In der E-Mail an die Mitarbeiter schlug Mayer vor, dass die Arbeit zu Hause nicht zu den gleichen Ergebnissen führt wie die persönlichen Interaktionen.

"Einige der besten Entscheidungen und Einsichten stammen aus dem Flur und Cafeteriadiskussionen, Treffen neuer Leute und improvisierte Teambesprechungen. "

Ich stimme ihrer Prämisse absolut zu. Eine große Anzahl von großartigen Ideen kommt aus informellen und spontanen Kommunikationen, was einer der Vorteile ist, physischen Raum mit anderen Menschen zu teilen. Dies ist jedoch nur einer der Vorteile der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht.

Gibt Bedeutung Wenn eine Person mich besucht, besonders von einem weit entfernten Ort aus, versuche ich mich immer auf das Treffen vorzubereiten. Selbst wenn es keine formelle Agenda für ein Treffen gibt, versuche ich darüber nachzudenken, woran die Person interessiert sein könnte, oder über Wege, wie wir einander helfen können. Wenn ich fliege, um mich zu sehen, oder indem ich durch die Halle gehe und an meine Tür klopfe, sagt mir die Person, dass das, was sie zu sagen haben, wichtig ist. Im Allgemeinen reagiere ich, indem ich mich auf das Treffen vorbereite oder eingehender zuhöre, was diese Person zu sagen hat.

Komplette Kommunikation Selbst Videokonferenzen bieten nicht das gleiche Maß an Informationen darüber, was eine Person denkt oder fühlt als ein Treffen von Angesicht zu Angesicht. Im Allgemeinen sind die Leute eher formell und weniger entspannt, wenn sie vor der Kamera stehen. Es ist auch viel schwieriger, Körpersprache in einer Videokonferenz zu lesen als in Person.

Größere Informationen
Ich habe immer gedacht, dass die fünf Minuten vor einem Meeting und nach dem Ende eines Meetings so viele wertvolle Informationen liefern wie das Treffen. Während dieser "off the record" -Kommunikationen, die häufiger von Angesicht zu Angesicht stattfinden, fühlen sich die Leute wohler, ihre wahren Gedanken zu teilen.

Gefühl der Teammitgliedschaft In einigen Kommentaren nach Marissa Mayers Entscheidung gab es Diskussionen der motivationalen Vorteile von "zur Arbeit kommen". Mitarbeiter, die zur Arbeit kommen, fühlen sich Teil einer größeren Gruppe und wollen andere Mitglieder der Gruppe nicht enttäuschen oder enttäuschen. Dies ermutigt sie, härter zu arbeiten und mehr Verantwortung zu übernehmen. Ich denke, das Gefühl der Mitgliedschaft in einem Team reicht über die Mitarbeiter hinaus.

Ich denke, es erstreckt sich auch auf Kunden und Lieferanten. Von Angesicht zu Angesicht Interaktion fördert ein größeres Gefühl der persönlichen Verbindung. Dieses Gefühl der persönlichen Verbundenheit hat handfeste geschäftliche Vorteile. Nehmen wir zum Beispiel an, dass Sie mit einem Anbieter unzufrieden sind. Wenn der Vertriebsmitarbeiter eine persönliche Verbindung hergestellt hat, glaube ich, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit eine Warnung geben würden, bevor Sie den Geschäftsvorgang an einen anderen Anbieter übertragen. Kurz gesagt, die persönliche Verbindung macht die Leute eher bereit, Probleme zu lösen.

Wie Sie sehen, glaube ich, dass Videokonferenzen, E-Mails und Telefonanrufe kein Ersatz für persönliches Treffen sind. Das heißt, zur Arbeit zu kommen und Geschäftsreisen zu machen. Während ich den Wunsch verstehe, nicht zu reisen oder in ein Büro zu kommen, denke ich vom geschäftlichen Standpunkt aus, dass es logisch ist, Angestellte zu bitten, "aufzutauchen" oder "in ein Flugzeug einzusteigen". Marissa Mayer hat der Geschäftswelt einen großen Dienst erwiesen, indem sie die Diskussion über dieses Thema eröffnete.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten des Herausgebers wider.


Was ist C2B?

Was ist C2B?

Im Gegensatz zum traditionelleren Business-to-Consumer-Modell ermöglicht das C2B-Modell (Consumer-to-Business-Modell) den Unternehmen, Werte von den Verbrauchern zu gewinnen - und umgekehrt. Im C2B-Modell profitieren Unternehmen von der Bereitschaft der Verbraucher, ihren eigenen Preis zu nennen oder Daten oder Marketing an das Unternehmen zu liefern, während Verbraucher von Flexibilität, Direktzahlung oder kostenlosen oder reduzierten Produkten und Dienstleistungen profitieren.

(Führung)

3 Dinge, die erfolgreichste Unternehmen richtig machen

3 Dinge, die erfolgreichste Unternehmen richtig machen

Was am erfolgreichsten ist Unternehmen haben gemeinsam? Die Nutzung der verfügbaren Ressourcen zur effektiven Umsetzung von Geschäftsstrategien, die starke Konzentration auf den Kunden und die Strukturierung der Organisation zur Unterstützung der Unternehmensziele sind die drei grundlegenden Bausteine ​​leistungsstarker Organisationen, unabhängig von der Branche oder Geographie, haben gemeinsam.

(Führung)