Wachstum einer Kultur der Innovation Rassen Erfolg


Wachstum einer Kultur der Innovation Rassen Erfolg

Jacob Beckley ist Vizepräsident für Innovation bei Fusion92.

Je nach Branche, Branche oder Markt hat Innovation unterschiedliche Bedeutungen. Zwangsläufig jedoch ist Innovation in ihrem Kern universell. Es verkörpert die Verbesserung von etwas, was vorher gekommen ist. Es ist die Evolution von Komfort, Effizienz und Effektivität. Darüber hinaus leben wir in einer Welt, die es kleiner, schneller, größer, klarer, einfacher und besser macht. Wir leben in einem Zeitalter, das als Innovation durch Innovation definiert wird. Es ist überall. Es passiert überall um uns herum, von dem Moment an, wo wir erwachen, bis wir schlafen, unser Leben wird von Innovationen beeinflusst.

In dem riesigen Meer der Innovation, Unternehmen, die das größte Risiko eingehen, schließen die größten Lücken und identifizieren die neuesten Möglichkeiten mit dem Titel der wahren Innovatoren und Führer von ihren Verbrauchern und Kollegen belohnt. Diese wahren Innovatoren heben sich von jedem Wettbewerb ab.

Ein wahrer Innovator zu sein, ist viel mehr als einfach nur etwas zu verbessern, was vorher kam, es ist die Schaffung von etwas Neuem, das das Unbekannte definiert. Wahre Innovation wird an den Auswirkungen gemessen, die ein Unternehmen auf einen Markt, eine Industrie, den Verbraucher und unser Leben hat. Sie definiert die Führer und die Anhänger in der Welt, in der wir leben.

Innovation ist ein lebendiger, atmender, sich verändernder Organismus. Es braucht fortwährend Nahrung, Nahrung und Nahrung. Innovation braucht ein Umfeld, in dem sie effektiv wachsen kann, wo sie mehr züchten und sich vermehren kann, wo sie gedeihen und frei leben kann. Innovation ist eine Kultur, es ist keine Person oder ein Prozess. Es kann nicht gekauft werden, man kann es nicht erzwingen, aber man kann es züchten und ein Umfeld schaffen, um es geschehen zu lassen und es zu ermutigen.

Unternehmen, die eine Kultur der Innovation angenommen haben, ebnen und führen jetzt die in all ihren Branchen und Märkten. Diese Unternehmen definieren neue Bedürfnisse, Märkte und Trends. Sie definieren die Welt von morgen, heute.

Innovation in einem Zeitalter der Innovation klingt einfach genug, doch definiert man sich als innovativ, mit inkrementellen Verbesserungen, scheinbar nutzlosen Features und ständigem Befolgen der Konkurrenz, züchtet keine echte Innovation, sondern vielmehr hemmt Ihr Wachstum. Gehen Sie mehr Risiken ein, definieren Sie neue Bedürfnisse, lösen Sie echte Herausforderungen, beenden Sie die schrittweise Verbesserung und ergreifen Sie die echten Chancen.

Die Zukunft der Innovation ist Innovation, die unsere Zukunft definiert. Innovationen annehmen, Risiken eingehen, Leidenschaft ausstrahlen, lassen Sie sich definieren. Und vor allem, haben Sie keine Angst vor dem Scheitern, es ist die Möglichkeit zum Erfolg.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von MobbyBusiness wider.


Soziale Verantwortung: Warum PayPal es weitergibt (und Sie sollten es auch tun)

Soziale Verantwortung: Warum PayPal es weitergibt (und Sie sollten es auch tun)

Wenn es um die soziale Verantwortung von Unternehmen geht, könnten kleine Unternehmen viel von PayPal lernen. Der Zahlungsabwicklungsgigant ermöglicht auf verschiedene Weise gemeinnützige Spenden, einschließlich seines PayPal-Spendenfonds, der es gemeinnützigen Organisationen ermöglicht, Spenden ohne Gebühren oder Abzüge zu verarbeiten - und zusätzlich fügt PayPal zusätzliche Spendengelder für Spenden während der Ferienzeit hinzu Laut Sean Milliken, dem Leiter für globale soziale Innovationen von PayPal, ist die Förderung sozialer Verantwortung nur ein Teil des umfassenderen Geschäftsplans des Unternehmens.

(Führung)

Frauen besitzen jetzt ein Drittel der US-Unternehmen

Frauen besitzen jetzt ein Drittel der US-Unternehmen

Die Zahl der Frauen, die den Sprung in die Selbstständigkeit wagen, nimmt zu, finden neue Forschungsergebnisse Weibliche Unternehmer gründeten im vergangenen Jahr durchschnittlich 887 neue Unternehmen pro Tag und besitzen jetzt 30 Prozent aller Unternehmen in den Vereinigten Staaten, nach einer Studie von American Express OPEN.

(Führung)