10 Schritte zum unternehmerischen Erfolg


10 Schritte zum unternehmerischen Erfolg

Melissa Thompson ist CEO der Talk Session .

Nie war es für Jungunternehmer wichtiger, Risiken einzugehen. Während die Direktinvestitionen steigen und das Risikokapital sinkt, haben brillante junge Enthusiasten mit ungewöhnlichen Ideen unglaubliche Möglichkeiten, die Welt zu verändern.

Trotz der großen Schlagzeilen von Start-ups zeigt ein aktueller Bericht der Kauffman Foundation, dass Die Zahl der Start-ups ging von 12 Prozent aller Unternehmen in den 1980er Jahren auf jetzt weniger als 8 Prozent zurück: der niedrigste jemals registrierte Wert.

Der Erfolg kleiner Unternehmen ist entscheidend für unsere wirtschaftliche Erholung. Das bringt zusätzliche Verantwortung auf die Schultern von Unternehmern, die ihre Lebensrettung mit heute scheinbar wilden Ideen riskieren, aber in fünf Jahren Mainstream sein können.

Ich verstehe das persönliche Risiko Unternehmer aus erster Hand und möchte Ihnen zehn Tipps geben Meine Erfahrung, um ihnen zum Erfolg zu verhelfen:

A-Team: Nehmen Sie sich Zeit, um das bestmögliche Team zu finden. Erkenne deine Stärken und Schwächen. Wenn Sie zu Ihren Stärken spielen und zusätzliche Talente finden, die Ihr Team abrunden, gewinnt jeder.

Isolieren Sie Ihren Fokus: Die Startup-Story ist einer von vier Hauptteilen. Das wollen Anleger und Unterstützer sehen. Der Prozess: a) Isoliere ein Problem, das nicht erfolgreich gelöst wurde, b) erstelle eine Lösung, c) formuliere eine Ausführungsstrategie, d) ermittle seinen Wert und sein Potenzial.

Baker's Dozen nicht überschreiten: Ein Synonym für Bäcker Dutzend, ist Teufels Dutzend - eine Phrase, die von 13999999> Bäckern entstand, die das Potenzial von versehentlich kurz wechselnden Kunden absichern, die dazu führen würden, dass ihre Hände von einer Axt abgeschnitten werden. Glücklicherweise hat sich die digitale Ausführung wie die Technologie im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Behalte eine Liste und beschränke sie auf zwölf oder so. Es ist ein gutes Gefühl, greifbare Beweise für die Produktivität zu haben. Lassen Sie sich scheitern: Das tägliche Scheitern gehört zum Startup-Bereich. Es ist unerlässlich, dass Sie Ihre Emotionen kontrollieren und Ihre Wut nicht auf Ihre Kollegen abwälzen. Fehler können sich wie eine Brechstange zum Schienbein anfühlen, und als Anführer ist es deine Pflicht, andere zu coachen, indem du ihre Fehler in der Perspektive behälst.

Jeder hat einen Chef, vergiss nie: Teil des Grundes, warum du dein eigenes anfängst Unternehmen ist so, dass Sie nicht für einen Chef arbeiten müssen. Aber in Wirklichkeit hat jeder einen Chef. Der Präsident einer Investmentbank muss sich gegenüber seinem Verwaltungsrat, Aktionären und vermögenden Kunden verantworten. Selbst pensionierte Selfmade-Milliardäre müssen wahrscheinlich ihren Ehepartnern antworten. Unabhängig vom CEO- und Gründerstatus:

Bewahre Bescheidenheit, behandle Menschen freundlich und weise - sowohl nach oben als auch nach unten. Die Art, wie Sie andere behandeln, gibt den Ton für Ihr gesamtes Unternehmen vor. Nicht codieren Wo Sie kochen: Von zu Hause aus zu arbeiten kann ein Fegefeuer sein - es verwischt die Grenze zwischen Arbeit und Spiel und behindert die Produktivität. Wenn Sie keine Büroräume haben, gibt es Alternativen: geteilte Büroräume oder Tagesmiete.

Visitenkarte auf dem Kühlschrank 2.0: Feiern Sie etwas, das Sie jeden Tag, jede Woche und jeden Tag gut gemacht haben Monat. Gerade wenn man ein Team führt, sind diese kleinen Feierlichkeiten ein großer Ansporn, das Team zu inspirieren und zu motivieren. Kreative Geschenke übertrumpfen teure, und E-Mail-Komplimente über verbale werden oft mit Stolz an die Eltern anderer Eltern weitergegeben. Stellen Sie es sich als moderne Visitenkarte am Kühlschrank vor.

Bringen Sie Leidenschaft mit: Finden Sie Leute mit ähnlichen Aufgaben. Die Firma, die du behälst, wird dein Vorhaben vorantreiben und du wirst die Reise auf jedem Schritt des Weges genießen.

Lerne von denen, die vor dir liegen: Ich empfehle jedem aufstrebenden Unternehmer, die Bücher

Nacharbeit zu lesen , geschrieben vom Gründer von 37Signals, Venture Deals von Brad Feld und Jason Mendelson und Denken, schnell und langsam, von Daniel Kahnemann. Ich wünschte, ich hätte diese gelesen, bevor ich mit meiner Unternehmung begonnen hätte, denn das hätte mir viel Zeit und Geld gespart. Starte deinen Geist, deinen Körper und deinen Laptop: Da du kein Geld verdienst, bevor dein Vorhaben erfolgreich ist, Du hast einen 24/7 Job. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihren überhitzten Laptop hin und wieder schließen, ins Fitnessstudio gehen, mit Freunden persönlich lachen und mit neuer Motivation zur Technik zurückkehren.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten wider von MobbyBusiness.


Wie Sie aus Ihrem Blog ein Unternehmen machen

Wie Sie aus Ihrem Blog ein Unternehmen machen

Die Gesellschaft unterstützt kreative Typen heute viel stärker. Tatsächlich verdienen mehr Künstler einen würdigen Lebensunterhalt, indem sie ihre Leidenschaften kanalisieren. Und obwohl es unwahrscheinlich erscheint, könnte das Starten eines Blogs gleichbedeutend damit sein, ein Unternehmen zu gründen.

(Geschäft)

Das neue Mantra des Tales einbeziehen: Nachhaltiges Wachstum

Das neue Mantra des Tales einbeziehen: Nachhaltiges Wachstum

Als mein Mann Marko und ich vor fünf Jahren Testlio gründeten, war uns nicht klar, wie unsere eigene Sparsamkeit das Wachstum unseres Unternehmens beeinflussen würde. Ich habe immer wieder betont, dass wir unsere Brennrate - die Menge an Kapital, die wir monatlich ausgeben - so niedrig wie möglich halten und den Wert von allem, was wir kaufen, verstehen.

(Geschäft)