Superhero Bosse: Welchen würdest du wählen?


Superhero Bosse: Welchen würdest du wählen?

Superhero Boss

Letzte Woche veröffentlichte ein Blogger, der unter dem Namen FrugalDad schreibt, eine ansprechende Infografik, die Bill Gates mit Batman verglich. Er wurde von "The Daily Show" Jon Stewart inspiriert, der Bill Gates "Batman" nannte, während er über die philanthropische Arbeit von Gates sprach.
FrugalDads Infografik erregte große Aufmerksamkeit und ließ uns wissen, was andere Superhelden unter uns leben. Mobby Business fragte unsere Kleinunternehmer, Leser: Wenn du für irgendeinen Superhelden arbeiten könntest, wer wäre das? Hier ist, was sie zu sagen hatten:

Captain Planet

Ich würde Captain Planet gerne als meinen Boss sehen. Captain Planet wäre ein fantastischer Boss in dieser Agentur, weil er den Wert und die Kraft gemeinsamer Anstrengungen versteht und selten zur Rettung des Tages einlädt, es sei denn, die Dinge werden wirklich schlecht, egal, seine grasgrüne Meeräsche, Kristallhaut, strenges Urteilsvermögen und Schlagwort "Die Macht gehört dir!"
- Kelsey Reck , Planit

Jean Gray / Phoenix

Unser Team würde Jean Grey (aka Phoenix) als Superhelden-Boss wählen. Weil sie ein Mentalist ist, konnte sie die Gedanken unserer Mitbewerber lesen. Und wenn sie der Phönix ist, kann sie eine Zeitreise machen, damit sie das, was wir in Benutzertests gelernt haben, in die Gegenwart mitnehmen kann und rückwärts gehen kann, um die Testergebnisse in der Vergangenheit anzuwenden. Außerdem könnte sie eine Zeitreise in die Zukunft unternehmen und herausfinden, was die zukünftigen Einkaufstrends sein werden. Dann könnten wir jetzt Webseiten und Tools für diese zukünftigen Shopping-Trends erstellen.
- Kristen Carney , CouponCodes.com

Professor X

Für mich muss es Professor X, der Leiter sein und Gründer der X-Men. Nicht nur, dass sein Charakter für den guten Zweck der Gleichheit kämpft, aber er ist extrem wohlhabend, also würde ich hoffentlich gut bezahlt werden. Außerdem wäre es wirklich cool, regelmäßig mit der X-Men Crew zusammen zu sein!
- Dhanesh Shelat , ImageImage

Iron Man

Wenn ich für irgendeinen Superhelden arbeiten könnte es wäre Iron Man. Der Hauptgrund dafür ist seine Fähigkeit, innovative technologische Produkte zu schaffen. In unserer modernen technologieorientierten Wirtschaft ist dies eine Fähigkeit, die zum Erfolg führt. Ich kann mir vorstellen, dass Iron Man ein erfolgreiches Technologieunternehmen wie Jeff Bezos, Mark Zuckerberg oder Steve Jobs leitet.
- Erik Fox , Shoplet.com

Superman

Mein Chef wäre Superman. Er ist unterstützend und nährend. Ich konnte keinen besseren Boss fragen.
- Maria Canul , Xignite

Batman

Mein Superhelden-Boss wäre Batman. Am Tag stellt der Risikokapitalgeber Bruce Wayne notwendige Projektfinanzierung zur Verfügung. In der Nacht, Batman stark die Konkurrenz, sie von unfair brechen Hersteller MAP (Mindestpreis) Politik zu stoppen.
- Nathan Miloszewski , VoIP-Versorgung

Wolverine

Ich würde wahrscheinlich lehnen Sie sich an jemanden wie Wolverine, denn auch wenn es eine stressbelastete Umgebung sein könnte, würde er sicherlich seinen Schwanz abreißen und alles unternehmen, um sicherzustellen, dass das Unternehmen Erfolg hat, und jeden seiner Angestellten in vollen Zügen zu verteidigen.
- Andrew Schrage , Geldkrascher

Wonder Woman

Wonder Woman. Sie ist stark, schön, klug und nutzt Technologie als ihre "Supermacht" - unsichtbares Flugzeug! Kugelabweisende Handfesseln! Wahrheitszwangiges Lasso! Sehr vorwärts denkend!
- Anne Darnell , TorranceLearning


Was jede Generation über die Gig Economy wissen sollte

Was jede Generation über die Gig Economy wissen sollte

Als selbständiger Unternehmer oder Freiberufler können Arbeitnehmer mehr Freiheiten und eine bessere Work-Life-Balance finden, als jeden Tag ins Büro zu gehen und eine Uhr zu schlagen. Forbes berichtet, dass 50 Prozent der amerikanischen Arbeiter bis 2020 freiberuflich oder unabhängig arbeiten werden und dass die so genannte Gig-Wirtschaft weiter wachsen wird.

(Werdegang)

Angst vor Arbeitsplatzsicherheit, Mitarbeiter kommen zur Arbeit Krank

Angst vor Arbeitsplatzsicherheit, Mitarbeiter kommen zur Arbeit Krank

Kranke Angestellte, die sich durchkämpfen wollen ihre laufenden Nasen und Halsschmerzen während des Arbeitsplatzes mögen wie Arbeitstrupps aussehen, aber neue Forschungsergebnisse zeigen, dass sie tatsächlich unter einer schlimmen Unsicherheit leiden. Eine neue Studie der Concordia University fand heraus, dass Mitarbeiter, die sich in ihrer Arbeit unsicher fühlten waren häufiger krankheitsbedingt bei der Arbeit, machten sie körperlich, aber nicht geistig präsent.

(Werdegang)