5 Steuerliche Änderungen Kleinunternehmer müssen sich auf


5 Steuerliche Änderungen Kleinunternehmer müssen sich auf

Obwohl es immer noch Grill- und Strandsaison sein mag, wird das Ende des Jahres 2014 hier sein, bevor Sie es wissen. Für die Verbraucher bedeutet das Weihnachtsgeschäft und Neujahrsvorsätze. Aber für Unternehmer bedeutet das auch, finanzielle Enten in Vorbereitung auf die kommende Steuerjahreszeit zu bekommen.

Es gibt viele neue und bevorstehende Änderungen für die kommende Steuersaison, und einige von ihnen werden besonders wichtig für kleine Unternehmen sein. Basierend auf Gesprächen mit Steuerexperten, hier sind ein paar bevorstehende Probleme, die Sie mit Ihrem Finanzberater sprechen können, wie Sie in Bezug auf die Jahressteuerplanung aussehen.

Das Affordable Care Act. Der ACA sollte bei der sein der Spitze der Steuerplanungsagenda eines Unternehmens, besonders wenn das Geschäft über oder in der Nähe der Schwelle von 50 Angestellten ist, sagte Timothy Todd, CPA und stellvertretender Professor für Recht an der Liberty University School of Law. Mit der Verwaltung, die das Mandat 2015 zu erzwingen beginnt, ist jetzt die Zeit zu planen, sagte Todd. Für einige Arbeitgeber wurde das Mandat auf das Jahr 2016 übertragen, besprechen Sie dies mit Ihrem Steuerberater, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie davon betroffen sein werden.

Körperschaftssteuersätze. Mike Trabold, Direktor für Compliance-Risiko bei Lohnverarbeitungsfirma Paychex, stellte fest, dass ein Hauptproblem in anstehenden Steuerreformvorschlägen die Körperschaftssteuersätze sind. Unternehmen, die als Unternehmen strukturiert sind, zahlen derzeit einen höheren Steuersatz als LLCs, Partnerschaften und andere steuereffiziente Geschäftsstrukturen. Trabold sagte, dass, wenn die Steuersätze für Unternehmen gesenkt werden, kleine Unternehmen, die einen anderen Weg haben, nicht die gleichen Steuervorteile erhalten, wenn es keine parallele Änderung der Steuersätze gibt.

Abzugsposten und Limitkürzungen. Kleinunternehmer werden feststellen, dass einige Steuergutschriften, von denen sie einmal abhängig waren, ausgelaufen sind oder stark reduziert wurden, sagte John Hewitt, CEO von Liberty Tax Service. Abschnitt 179 erlaubt es Geschäftsinhabern, die gesamten Kosten bestimmter Vermögenswerte, wie z. B. Geräte und Möbel, im Jahr des Kaufs und nicht über einen längeren Zeitraum abzuziehen. Im Steuerjahr 2013 betrug das Abzugslimit 500.000 US-Dollar, aber dieses Jahr ist es deutlich auf 25.000 US-Dollar gesunken. Bonusabschreibung, bei der Unternehmen einen Abzug von 50 Prozent für qualifizierte Immobilien, die sie im Steuerjahr in Betrieb genommen haben, beantragen konnten, endete im Jahr 2013. Die Arbeitsgelegenheitssteuergutschrift, die den Arbeitgebern einen Kredit von bis zu 9.600 US-Dollar für Veteranen und andere Arbeiter gewährt hatte in bestimmten Kategorien ist auch weg, ebenso wie der Energiesteueranreiz, der Arbeitgebern half, grün zu werden, indem Abzüge für umweltfreundliche Geschäftseigenschaften wie Beleuchtung gegeben wurden.

Kapitaleinkommensteuer. Die 3.8 Prozentsteuer auf Reinvestition Einkommen wurde im Jahr 2013 wirksam, aber es kann Sie überraschen, wenn Sie zum ersten Mal im Jahr 2014 betroffen sind. Todd erklärte, dass die Steuer für einkommensstarke Personen mit Kapitalerträgen gilt. Häufige Szenarien, in denen diese neue Steuer eine Rolle spielen könnte, sind Mieteinnahmen, ein Aktienportfolio oder andere "passive" Einkünfte.

Steuererweiterungen. Der vorgeschlagene "Steuererweiterungs" - Gesetzentwurf ist ein Versuch, 85 Mrd. USD zu erneuern vorübergehende Steuererleichterungen für Einzelpersonen und Unternehmen. Obwohl Reuters berichtete, dass der Gesetzesentwurf im Senat bis nach den Kongresswahlen im November ins Stocken geraten sei, könnten sich die folgenden Entscheidungen auf die Steuerjahreszeit 2015 auswirken, sagte Trabold. Egal, ob Ihr Unternehmen eine der 50 in der Rechnung enthaltenen Steuervergünstigungen in Anspruch genommen hat oder nicht, es ist wichtig, auf diese Weise vorbereitet zu sein.

Was können Sie jetzt tun, um die Steuererleichterungszeiten in einem Jahr zu erleichtern? ein paar Monate? Das erste, was Sie tun sollten, ist sicherzustellen, dass Ihre Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand sind und dass Ihre Finanzdokumente für die Steuerjahreszeit organisiert und leicht zugänglich sind, insbesondere für mögliche Abzüge.

»Rette alles«, sagte Todd. "Viele Abzüge erfordern eine zusätzliche Begründung, wie Mahlzeiten, Bewirtungskosten und die Nutzung eines persönlichen Fahrzeugs. Es gab in letzter Zeit eine Flut von Gerichtsverfahren, die Geschäftsabzüge wegen fehlender Aufzeichnungen verboten haben. Wenn Ihr Unternehmen geprüft wird, dann ist dies ist eine niedrig hängenden Frucht, die die IRS nicht zulassen darf. "

Eine weitere clevere Steuerreform ist die Nutzung von Technologie, die die Organisation und die Führung von Aufzeichnungen für Ihr kleines Unternehmen erleichtert. Jonathan Barsade, CEO von Exactor, einem Anbieter von Lösungen für die Besteuerung von Umsatzsteuern, riet zu einer Steuerlösung, die umfassend, wartungsarm und benutzerfreundlich ist.

"Moderne Technologien können den gesamten [Steuer] -Prozess für Kleinunternehmer automatisieren Punkt der Berechnung der Steuern zum Zeitpunkt der Transaktion, durch die endgültige Generierung und Einreichung der Steuererklärungen ", sagte Barsade Mobby Business. Es gibt keinen Grund, warum ein Kleinunternehmer jeden Monat mehr als eine Stunde verbringen sollte Je früher der Unternehmer in Richtung Automatisierung geht, desto weniger Zeit wird er in der Steuersaison arbeiten müssen, was mehr Zeit für die Konzentration auf Ihr Unternehmen bedeutet. "

Am wichtigsten ist, dass Sie diese und andere behalten Steuerfragen auf Ihrem Radar, indem Sie Finanznachrichten folgen und regelmäßig mit Ihrem Buchhalter oder Steuerberater einchecken.

"Steuerkennzeichen ändert sich regelmäßig, und dieses Jahr bildet keine Ausnahme", sagte Hewitt. "Ein Steuerberater wird dazu beitragen sicherzustellen, dass Ihre [Dokumente] organisiert sind und Ihr Unternehmen Steuererleichterungen ausnutzt. Abhängig von Ihrer Situation möchten Sie vielleicht neue Ausrüstung kaufen, Einkommen zurückstellen oder sogar Personal einstellen Steuerberater kann sich das Geschäft ansehen und bei der Beantwortung dieser Fragen helfen. "

" Die Dinge können sich sehr schnell ändern ", fügte Trabold hinzu. "[Bestimmte Steuerreformen] könnten für ein kleines Unternehmen ein echter Vorteil sein, und Sie würden keine Gelegenheit verpassen wollen, weil Sie nicht schnell genug weitergemacht haben. Behalten Sie die sich ändernden Winde im Auge und seien Sie bereit zu handeln wenn nötig. "

Ursprünglich in Mobby Business veröffentlicht.


Erfolgreiche Marketing-Automatisierung beeinträchtigt Umsatz

Erfolgreiche Marketing-Automatisierung beeinträchtigt Umsatz

Dustin Sapp, Präsident und Mitbegründer von TinderBox, hat diesen Artikel zu BusinessNewsDailys Experten-Stimmen: Op-Ed & Insights beigetragen schlauer. Wir müssen die Kunst des Abschlusses eines Deals entmystifizieren und messen. Wie wirkt sich eine Technologie wie Marketing-Automatisierung, die von Vermarktern verwaltet und befürwortet wird, auf eine verkaufsorientierte Geschäftsumgebung aus?

(Geschäft)

10 Schritte zum unternehmerischen Erfolg

10 Schritte zum unternehmerischen Erfolg

Melissa Thompson ist CEO der Talk Session . Nie war es für Jungunternehmer wichtiger, Risiken einzugehen. Während die Direktinvestitionen steigen und das Risikokapital sinkt, haben brillante junge Enthusiasten mit ungewöhnlichen Ideen unglaubliche Möglichkeiten, die Welt zu verändern. Trotz der großen Schlagzeilen von Start-ups zeigt ein aktueller Bericht der Kauffman Foundation, dass Die Zahl der Start-ups ging von 12 Prozent aller Unternehmen in den 1980er Jahren auf jetzt weniger als 8 Prozent zurück: der niedrigste jemals registrierte Wert.

(Geschäft)