Die heutigen arbeitenden Frauen machen immer noch mehr Hausarbeit als Männer


Die heutigen arbeitenden Frauen machen immer noch mehr Hausarbeit als Männer

Männer verbringen jeden Tag mehr Zeit als Frauen bei der Arbeit, während Frauen, selbst solche mit Vollzeitbeschäftigung, nach Angaben des Bureau of Labor Statistics die Hauptlast der Haushaltsaufgaben tragen

Die jährliche amerikanische Zeitverwendungsstudie ergab, dass Frauen 2,6 Stunden am Tag mit Haushaltsaktivitäten zu tun hatten, verglichen mit 2,1 Stunden für Männer.

Inzwischen arbeiteten erwerbstätige Männer 47 Minuten mehr pro Tag als berufstätige Frauen im vergangenen Jahr. Der Unterschied war sechs Minuten länger als im Jahr 2010.

Bei den Vollzeitbeschäftigten, so ergab die Studie, legten Männer 8,3 Stunden pro Tag und Frauen 7,8 Stunden.

Für alle Arbeiter der durchschnittliche Arbeitstag war 7,6 Stunden, verglichen mit 7,5 Stunden in 2010.

An den Tagen arbeiteten sie, mehr als 20 Prozent der amerikanischen Angestellten tat so von zuhause. Während Männer und Frauen von zu Hause aus gleich arbeiteten, zeigten die Daten, dass Mehrfachbeschäftigte, Selbstständige und Angestellte mit mindestens einem Bachelor-Abschluss am ehesten dazu in der Lage waren.

Es waren nicht nur Karrieren, die Amerikaner behielten beschäftigt. Die Studie zeigt, dass 83 Prozent der Frauen und 65 Prozent der Männer im Jahr 2011 täglich Hausarbeiten wie Putzen, Kochen, Rasenpflege oder finanzielle und andere Haushaltsführung verrichten.

Obwohl sie manchmal das Gefühl haben, anders, Amerikaner nicht verbringen ihre ganze Zeit damit zu arbeiten. Die Umfrage ergab, dass fast alle Erwachsenen eine Art Freizeitbeschäftigung betrieben.

Fernsehen war die Aktivität, die am meisten Zeit beanspruchte, 2,8 Stunden pro Tag, was ungefähr die Hälfte der Freizeit ausmachte. Das war vor 2,7 Stunden täglich ein Jahr zuvor. Andere Aktivitäten, die die Amerikaner im Jahr 2011 nutzten, waren Geselligkeit und Sport.

An einem durchschnittlichen Tag verbrachten Erwachsene im Alter von 75 und älter 7,4 Stunden in Freizeit- und Sportaktivitäten, mehr als jede andere Altersgruppe. Amerikaner zwischen 25 und 44 verbrachten die geringste Zeit in Freizeitaktivitäten, nur 4,2 Stunden pro Tag.

Die amerikanische Zeiterfassung, durchgeführt von der US Census Bureau für das Bureau of Labor Statistics, basierte auf Interviews von 12.500 Amerikaner im Alter von 15 Jahren.


Versuchen Sie nicht in Job-Interviews

Versuchen Sie nicht in Job-Interviews "Perfekt" zu sein

Wenn Sie wissen, dass Sie ein starker Kandidat sind, gibt es keinen Grund vorzugeben, jemand besser zu sein, als Sie bereits während der Interviews sind findet. Eine kürzlich im Journal of Applied Psychology veröffentlichte Studie hat ergeben, dass hochqualifizierte Bewerber, die sich im Bewerbungsgespräch genau präsentieren, ihre Chancen auf ein Stellenangebot erhöhen.

(Werdegang)

Quiz: Ist Ihr Work-Life-Balance gesund?

Quiz: Ist Ihr Work-Life-Balance gesund?

Sie hören ständig von Work-Life-Balance, aber was bedeutet das wirklich und woher wissen Sie, ob Sie es erreicht haben? "Work-Life-Balance beschreibt ein Bedingung, wenn eine Person in der Lage ist, die Verantwortung für Arbeit und Leben auf eine gesunde, produktive Weise zu bewältigen ", sagte Dr. Joanie Connell, Psychologin und Gründerin von Flexible Work Solutions.

(Werdegang)