Welche Regierungsformulare sind für Neueinstellungen erforderlich?


Welche Regierungsformulare sind für Neueinstellungen erforderlich?

Nach der Einstellung gibt es mehrere Dokumente, die neue Mitarbeiter ausfüllen müssen, bevor sie anfangen können, für ihren neuen Arbeitgeber zu arbeiten. Die Formulare sollen die Berechtigung zur Arbeit in den Vereinigten Staaten verifizieren, Sozialversicherungsnummern erhalten und bestimmen, wie viel Einkommensteuer von ihrem Einkommen einbehalten werden sollte.

Erstens ist Formular I9, das jeden neuen Angestellten (Bürger und Nichtbürger) dokumentiert ) eingestellt nach dem 6. November 1986 ist berechtigt, in den Vereinigten Staaten zu arbeiten. Es gibt keine Gebühr für die Einreichung dieses Formulars, sondern muss vom Arbeitgeber festgehalten und den Regierungsbeamten auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Arbeitgeber müssen auch Sozialversicherungsnummern für neue Arbeitnehmer erhalten. Arbeitgeber dürfen verlangen, dass sie die tatsächliche Karte sehen und eine Fotokopie für ihre Unterlagen machen. Einmal erhalten, verwenden Arbeitgeber die Zahlen, um das W-2 Formular des Angestellten zu vervollständigen, das jährliche Löhne und die Höhe der Steuern anzeigt, die von ihrem Gehaltsscheck zurückgehalten werden. Das W-2-Formular wird am Ende jedes Jahres an den Mitarbeiter und den Internal Revenue Service gesendet.

Das endgültige erforderliche Dokument ist ein W-4-Formular, das das Freistellungszertifikat des Mitarbeiters enthält. Das Formular stellt sicher, dass der Arbeitgeber die korrekte Bundeseinkommenssteuer von einem Arbeitnehmerlohn zurückhält, basierend auf Faktoren wie Ehestand und Anzahl der Kinder.

Arbeitgeber, die kein ausgefülltes W-4-Formular von einem neuen Mitarbeiter erhalten, sollten Steuern einbehalten als ob er oder sie Single wäre, ohne Quellenabzug. Das Dokument bleibt so lange gültig, bis ein Mitarbeiter ein neues Dokument einreicht. Arbeitnehmer, die eine Befreiung von der Einbehaltung von Einkommensteuer beantragen, müssen ihrem Arbeitgeber jedes Jahr ein neues W-4-Formular vorlegen.

Der IRS ermutigt Arbeitgeber, neue Mitarbeiter zu ihrem Online-Quellenrechner zu leiten, um festzustellen, wie viel sie einbehalten sollten.

Frank Godwin ist ein in Chicago ansässiger freiberuflicher Wirtschafts- und Technologiejournalist, der in der Öffentlichkeitsarbeit gearbeitet und 10 Jahre als Zeitungsreporter gearbeitet hat. Sie erreichen ihn unter oder folgen Sie ihm auf Twitter @ mobbybusiness .


Mobile Marketing erfordert angepasste Nachrichten

Mobile Marketing erfordert angepasste Nachrichten

Unternehmen sollten eine persönlichere Herangehensweise bei der Verbindung mit Verbrauchern über ihre mobilen Geräte nutzen, so neue Forschungsergebnisse. Eine Studie des Mobilitätslösungsanbieters Infinite Convergence Solutions ergab, dass fast die Hälfte der Handy-Besitzer keine Daten mehr haben Wenn die Nachrichten an ihre spezifischen Bedürfnisse oder Präferenzen angepasst werden, signalisieren sie, dass Unternehmen von Massennachrichten zu stärker personalisierten Informationen wechseln müssen.

(Geschäft)

Top 7 Business-Gadgets mit langer Akkulaufzeit

Top 7 Business-Gadgets mit langer Akkulaufzeit

Für geschäftliche Anwender ist eine schlechte Akkulaufzeit mehr als nur ein Ärgernis: Ein toter Smartphone, Tablet oder Laptop bedeutet, dass Sie nicht arbeiten können, wenn Sie müssen. Schnelle Leistung, hochauflösende Displays und handliche Software bringen Sie nicht weit, wenn Ihr Gerät keinen Saft mehr hat.

(Geschäft)