ÜBerraschende neue Karrieren der 80er Prominente


ÜBerraschende neue Karrieren der 80er Prominente

Flavour Flav

Während viele Prominente der 1980er Jahre ihre Berühmtheit längst verpufften und immer noch andere nach Ruhm streben, gibt es mindestens ein paar Promis der 80er Jahre, die ihre unternehmerische Seite erschlossen und neue geschaffen haben Karrieren für sich selbst.

Einer dieser Stars, Rapper und Reality-TV-Star Flavour Flav, ist der neueste Star der 80er Jahre, der im letzten Monat sein zweites Restaurant Flavour Flavs House of Flavor in Las Vegas eröffnet hat.

Flav erlangte in den 1980er Jahren Berühmtheit als Rapper mit der Gruppe Public Enemy, die 2004 auf Platz 44 der Rolling-Stone-Liste "Immortals: 100 Greatest Artists of All Time" stand.

Während Flavs erste Erfahrung als Gastronom warn viel Erfolg - h ist Iowa Hühnchen Restaurant geschlossen nach nur drei Monaten im letzten Jahr - er ist hoffnungsvoll seine neueste Venture, die Rezepte und Gewürz reiben Mischungen, die er selbst entwickelt, bringt den gleichen Geschmack des Erfolgs wie seine Musikkarriere.

Hier sind vier weitere '80s Stars, die sich als profitable Geschäftsleute und Frauen etabliert haben.

Mary Kate und Ashley Olsen

Dann: Kinderstars im Alter von nur sechs Monaten, die entzückenden Zwillinge spielten als Baby-der-Familie Michelle Tanner an ABCs volles Haus. Die beiden hatten einen erfolgreichen Neun-Jahres-Lauf in der Show, bestätigt durch eine Beliebtheit, die laut IMDB nach Bill Cosby war. Nach ihren Fernsehjahren traten die beiden in mehreren Kinderfilmen auf. Als sie 17 Jahre alt waren, hatten die Zwillinge die Liste der reichsten Leute unter 40 Jahren im Fortune-Magazin veröffentlicht, mit einem geschätzten Gesamtvermögen von fast 270 Millionen Dollar.

Jetzt: Das Duo verschwendete wenig Zeit damit, Unternehmer zu werden. Im Jahr 2004 übernahmen die Zwillinge die Kontrolle über ihre Produktionsfirma Dualstar Entertainment Group, die Filme, Fernsehshows, Magazine und Videospiele produziert. In den letzten Jahren haben die Olsens ihre Aufmerksamkeit auf die Modeindustrie verlagert und ein Million Dollar-Imperium mit einem Portfolio von Lifestyle-Modelabels aufgebaut, darunter The Row, Elizabeth und James, Textile Elizabeth und James, Olsenboye und StyleMint.

Sammy Hagar

Dann: Der Sänger war der umstrittene Nachfolger von David Lee Roth im Jahr 1985 als Leadsänger der Chart-Top-Rock-Gruppe Van Halen. Während seiner 11-jährigen Tätigkeit bei der Gruppe war Hager für vier aufeinander folgende Alben Nr. 1 am Mikrofon und erzielte einen Grammy. Hagar hatte auch eine erfolgreiche Karriere als Songwriter und schrieb Lieder, die von einer Reihe anderer Künstler, einschließlich der 80er-Jahre-Stars Bette Midler und Rick Springfield, gecovert wurden.

Jetzt: Hagar hat sich immer noch als erfolgreich erwiesen ein erfolgreicher Unternehmer in den letzten Jahren. Sein Vorstoß in die Wirtschaft begann in den frühen 1990er Jahren, als er eine Kette von Mountain Bike Stores in Kalifornien gründete. Zur gleichen Zeit eröffnete der Rocker die erste Cabo Wabo Cantina, ein Restaurant und eine Bar in Cabo San Lucas, Mexiko. Seitdem hat Hagar zwei weitere Standorte in Las Vegas und Lake Tahoe eröffnet und seine eigene Marke Tequila, Cabo Wabo, gegründet, die 2007 einen Umsatz von 60 Millionen Dollar erzielte. Später in diesem Jahr verkaufte Hagar seinen Anteil an der Spirituosenmarke an Gruppo Campari für $ 80 Millionen.

Soleil Moon Frye

Damals: Bereits mit 8 Jahren spielte Soleil Moon Frye die Hauptrolle in der beliebten Sitcom "Punky Brewster". Frye glänzte in ihrer Rolle als der Kern der 80er Jahre während der Show vierjährigen Lauf. Die Sitcom brachte auch "It's Punky Brewster" zur Welt, eine Cartoon-Version der Show, für die Frye ihre Stimme zur Verfügung stellte. Nach ihrem Punky-Auftritt trat die Schauspielerin in Gastrollen in zahlreichen anderen beliebten Kindershows auf, darunter "Saved by the Bell", "The Wonder Years" und "Sabrina, The Teenage Witch".

Jetzt: Heute ist Frye ein erfolgreicher Öko-Einzelhändler und hat eine eigene sozial verantwortliche Bekleidungslinie geschaffen. The Little Seed ist eine Lifestyle-Marke für umweltfreundliche und biologische Produkte für Kinder. Im Jahr 2008 als One-Stop-Öko-Boutique in Los Angeles gestartet, erreicht es nun Kunden auf der ganzen Welt. Die Kleidung ist so populär geworden, dass Einzelhandelsgigant Target begonnen hat, die Linie als Teil seiner Sammlung einzuschließen.

Jaclyn Smith

Damals: Während ihre Filmografie mehr als 50 Fernseh- und Filmauftritte umfasst, ist Smith am bekanntesten für ihre Rolle in der Hit-TV-Show "Charlie's Angels". Als Kelly Garrett spielte Smith die einzige weibliche Hauptdarstellerin, die während ihrer sechsjährigen Karriere, die 1981 endete, mit der Show blieb. Nach dieser Show erhielt Smith eine Golden Globe-Nominierung für ihre Darstellung der First Lady in der TV-Miniserie Jacqueline Bouvier Kennedy, und wurde 1989 mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt.

Jetzt: Smith ist jetzt in ihrem dritten Jahrzehnt als erfolgreiche Geschäftsfrau. 1985 stellte sie eine Kollektion von Damenbekleidung und Accessoires für die Kmart-Geschäfte vor, die bis heute mehr als 100 Millionen Stück verkauft hat. In den letzten Jahren lancierte Smith eine Reihe von Bett- und Baddekorationen sowie Outdoor-Wohn-und Heimtextilien und entwickelte eine Familie von Reinigungs- und Feuchtigkeitscremes sowie schützende Hautpflegeprodukte.

Frank Godwin ist ein freiberuflicher Wirtschafts- und Technologiejournalist mit Sitz in Chicago arbeitete in der Öffentlichkeitsarbeit und verbrachte 10 Jahre als Zeitungsreporter. Sie erreichen ihn unter oder folgen Sie ihm auf Twitter @ mobbybusiness .

  • Die besten Schauspieler der 1980er Jahre

  • Microsoft Surface 3 Review: Ist es gut für Unternehmen?

    Microsoft Surface 3 Review: Ist es gut für Unternehmen?

    Microsoft Surface 3 dreht sich alles um den Stift. Der neue Laptop-Tablet-Hybrid ist im Wesentlichen eine kleinere, weniger leistungsfähige Version des Surface Pro 3, das letztes Jahr auf den Markt kam. Es ist ein großartiges Gerät für Studenten, aber die meisten Geschäftsbenutzer wären mit einem herkömmlichen Laptop besser aufgehoben.

    (Geschäft)

    Ihre Mitarbeiter kümmern sich nicht um die Datensicherheit. Warum

    Ihre Mitarbeiter kümmern sich nicht um die Datensicherheit. Warum

    Während Sie die Datensicherheit als oberste Priorität ansehen, tun Ihre Mitarbeiter das nicht. Eine neue Studie der Absolute Software Corp. hat gezeigt, dass viele Mitarbeiter eine entspannte Haltung einnehmen Sicherstellen, dass die mobilen Geräte, die sie für die Arbeit nutzen, sicher sind, trotz der negativen Konsequenzen, die entstehen, wenn die Daten verloren gehen oder gestohlen werden.

    (Geschäft)