Lost in Translation: 7 Lustige Produktnamen


Lost in Translation: 7 Lustige Produktnamen

Lost in Translation

Vor Jeremy Lin erlitt im letzten Monat eine mögliche Saisonende-Verletzung, Coca-Cola bereitete sich darauf vor, die Popularität des New York Knick Point Guard zu nutzen, um direkt mit den chinesischen Konsumenten zu sprechen.

Der langjährige Madison Square Garden-Werbetreibende plante diesen Monat die Installation von Anzeigen geschrieben in Mandarin, der Sprache von Lins Familie, um chinesische Fans anzusprechen.

Die Verschiebung der Kampagne gibt den Führungskräften von Coke die Möglichkeit, ihre Verwendung von Sprache und Rechtschreibung zu überprüfen und sicherzustellen, dass ihre Botschaft nicht stimmt in der Übersetzung verloren gegangen ist, wie es so oft mit anderen Unternehmen mit gutgemeinten Plänen geschehen ist, um eine Überseekundenbasis aufzubauen.

Die Liste bekannter Unternehmen, die Übersetzungsfehler begehen, beinhaltet bereits:

Wang Computer

An Anstrengung von den USA Computer-Unternehmen, um seine Hingabe an die Kunden zu zeigen, nach hinten losgegangen, als es versuchte, seine Botschaft über den Teich in den 1970er Jahren zu nehmen. Das Motto von Wang Computer, "Wang Cares", wurde sofort von den Briten ausgelacht, als es laut ausgesprochen wurde: "Wichser", ein abwertender Ausdruck in England. Da sie nicht mit dem Slang in Verbindung gebracht werden wollten, weigerten sich die britischen Einzelhändler, den Slogan zu verwenden.

Perdue Chicken

Chicken Mogul Der berühmte Slogan von Frank Perdue: "Es braucht einen starken Mann, um ein zartes Huhn zu machen" haben den gleichen Reiz für die Verbraucher südlich der Grenze. Das, weil, als in Spanisch für eine Werbetafel in Mexiko übersetzt, der Slogan als "Es erregte einen erregten Mann, um ein Huhn liebevoll zu machen." Das hat nicht ganz das harte Image vermittelt, auf das Perdue hinwollte.

Mitsubishi

Nicht alle Zeichentrickfiguren haben im Ausland den gleichen Reiz wie in den Staaten. Mitsubishi lernte das auf die harte Tour Mitte der 1990er Jahre, als Woody Woodpecker seinen neuen Personal Computer vermarkten wollte.

Nach Angaben der EE Times stellte das Unternehmen die Produktion am Tag vor dem Start der Kampagne ein In der Übersetzung ins Japanische drehten sich die Anzeigen um den Slogan "Tough Woody - der Internet-Pecker".

Kraft Foods

Auch erfundene Wörter können in einer anderen Sprache eine unbeabsichtigte Bedeutung haben.

Der Name Kraft Foods, das für seine neue Snack-Spin-Off-Firma Mondelez International erfunden wurde, steht hinter der Frage, wie "Mondelez" auf Russisch klingt.

Kraft hat in einer Presseerklärung das neu geprägte Wort "Mondelez" ausgesprochen. Da-Leez ") wurde geschaffen, um die Idee der" köstlichen Welt "zu evozieren, es klingt wie der russische Slang für einen Oralsex-Akt, nach Crains Chicago Business.

Kraft hat seine vorgeschlagene Auswahl verteidigt. "Wir haben den Namen sorgfältig geprüft", sagte Kraft-Sprecher John Simley zu Crains. "Dazu gehörten zwei Runden von Fokusgruppen in 28 Sprachen, einschließlich Russisch. Wir haben Fehlinterpretationen in einer der Sprachen als risikoarm eingestuft."

Kraft-Aktionäre werden voraussichtlich bei ihrem jährlichen Treffen nächsten Monat über den Namen abstimmen.

Clairol

Als Clairol in Deutschland seinen neuen Lockenstab vorstellte, wurde schnell klar, dass noch mehr Forschung nötig war.

Obwohl Clairol in den USA beliebt war, war er in Deutschland ein Unentschlossener Erst als die Haarpflegemittelfirma "Nebel" ins Deutsche übersetzte, erkannten Führungskräfte, warum.

"Nebel" bedeutet "Dünger", und nur wenige deutsche Frauen suchten nach einem Miststock für ihre langen Locken.

Clairol war nicht allein in diesem Problem; Rolls-Royce war gezwungen, den Namen von Silver Mist in Silver Shadow zu ändern, bevor das Auto den Deutschen vorgestellt wurde, und der Spirituosenproduzent Irish Mist hatte auch Schwierigkeiten, in den deutschen Markt einzudringen.

Parker Pen

Einer der frühesten translation blunders gehört der Firma Parker Pen für die Einführung des Füllfederhalters von 1935.

In den USA stand die erfolgreiche Werbekampagne unter dem Slogan "Peinlichkeit vermeiden, Parker Pens verwenden".

Bei der Einführung des Stiftes in Lateinamerika änderte das Unternehmen jedoch den Slogan: "Es wird nicht in Ihrer Tasche lecken und Sie in Verlegenheit bringen."

Die Kampagne hat sich nicht so gut durchgesetzt, seit dem spanischen Wort, dass die Firma verwendet, embarazar, bedeutet nicht "in Verlegenheit bringen", sondern "imprägnieren", wobei einige den Eindruck haben, dass der neue Füllfederhalter nicht "in der Tasche leckt und dich schwanger macht".

IKEA

Amerikanisch nicht nur die Unternehmen leiden unter Übersetzungsfehlern, wie der Möbelriese IKEA 2005 herausfand.

Das schwedische Unternehmen, bekannt für Produkte mit einzigartigen Monikern, entschied sich, einer neu gestalteten mobilen Werkbank für Kinder den Namen "Fartfull" zu geben . "

Während das Wort auf Schwedisch" schnell "bedeutet, kauften amerikanische Eltern nicht so schnell den Schreibtisch für ihre Kinder.

Am Ende war IKEA gezwungen, den Gegenstand aus seiner Sammlung zu ziehen.
Frank Godwin ist ein in Chicago ansässiger freiberuflicher Wirtschafts- und Technologiejournalist, der in der Öffentlichkeitsarbeit gearbeitet und 10 Jahre verbracht hat Ars als Zeitungsreporter. Sie erreichen ihn unter oder folgen Sie ihm auf Twitter.

  • Die Top 10 Fremdsprachensoftware-Übersetzungsprogramme für 2012

  • Was man tun und nicht tun sollte, um eine URL auszuwählen

    Was man tun und nicht tun sollte, um eine URL auszuwählen

    Ihre Website-Adresse kann genauso wichtig sein wie Ihr Firmenname. Die richtige Wahl zu treffen, bedeutet, ungewöhnliche Schreibweisen und unnötige Interpunktion zu vermeiden und dafür zu sorgen, dass Ihre Grundlagen abgedeckt sind. MB-Mitwirkender Chris Prickett gibt seine Meinung über die beste URL-Strategie.

    (Allgemeines)

    Was ist Conjoint-Analyse?

    Was ist Conjoint-Analyse?

    Bei der Enthüllung Bei einem neuen Produkt oder einer neuen Dienstleistung ist es wichtig zu wissen, was Ihre Kunden am meisten schätzen werden. Da Produkte und Dienstleistungen heutzutage so viele verschiedene Funktionen haben, ist es oft schwierig zu wissen, welche Aspekte Ihre Kunden am meisten schätzen.

    (Allgemeines)