9 Wiederholen Sie Fehler, die vermieden werden sollen, wenn Sie den Job möchten


9 Wiederholen Sie Fehler, die vermieden werden sollen, wenn Sie den Job möchten

Schlüsselwiederholungsfehler

Ein solider Lebenslauf ist, was Sie in die Tür und vor Einstellungsmanagern holt, wenn Sie sich für Jobs bewerben. Deshalb ist es so wichtig, dass Ihre Anwendung fehlerfrei ist, und das bedeutet mehr als nur Tippfehler.

Mobby Business sprach mit Personalchefs und HR-Experten, um Ihnen dabei zu helfen, einige häufige Fortsetzungsfehler zu bereinigen, damit Sie dieses Interview landen können .

Ein Ziel hinzufügen

Ein "Ziel" oben in Ihrem Lebenslauf ist veraltet und sollte entfernt werden. Dieser Abschnitt sagt einem Arbeitgeber oder Personalvermittler, was Sie wollen, anstatt, was Sie für sie tun können, sagte Marissa Letendre, Senior Recruiter bei Recruiting Firma Zimmerman Associates.

"Es sollte durch eine Zusammenfassung im Absatzstil ersetzt werden, die [ der Kandidat] kann für den Arbeitgeber und für die Position, für die er sich bewerben, tun ", fügte Lendendre hinzu.

Es zu offensichtlich machen

" Ich sehe ständig Kandidaten, die offensichtliche Aufgaben in Aufzählungspunkten unter einer Berufsbezeichnung auflisten " sagte Yahya Mokhtarzada CEO von Truebill, die ein Tool für die Organisation von Abonnement-Diensten bietet. "Wenn ein Bewerber drei Jahre lang Gastgeber bei TGI Fridays war, kann ich davon ausgehen, dass sie gemeinsame Gastgeber- / Gastgeberpflichten übernommen haben, wie Gäste begrüßen und an Tischen setzen."

Mokhtarzada schlug vor, den Aufzählungszeichenraum zu verwenden Ich habe getan, dass ein Arbeitgeber keine Fälle erraten oder illustrieren würde, wenn Sie darüber hinaus gegangen sind.

Veraltete Kontaktinformationen bereitstellen

Justine Miller, HR-Beraterin bei The Stir Group, erinnerte Arbeitsuchende daran, die Kontaktinformationen nicht zu übersehen in ihren Lebensläufen aufgeführt.

"Bei der Suche nach einem neuen Job ist es einfach, eine gespeicherte Kopie Ihres Lebenslaufs zu verwenden", sagte Miller. "Möglicherweise haben Sie eine neue Handynummer oder haben möglicherweise Ihre E-Mail-Adresse seit der letzten Verwendung Ihres Lebenslaufs geändert."

Falsche Formatierung

Wenn Sie einen Lebenslauf in einem anderen Format als PDF einreichen, kann dies Ihre Chancen beeinträchtigen .

"Sie können Stunden damit verbringen, einen Lebenslauf zu formatieren, aber wenn Sie ein Word-Dokument einreichen, wird der Lebenslauf [oft] von jedem Bewerber-Tracking-System des Unternehmens umformatiert", sagte Joshua Goldstein, Mitbegründer von Underdog. io. "Es klingt nicht nach einer großen Sache, aber stellen Sie sich vor, einen einseitigen Lebenslauf einzureichen, der richtig formatiert wurde, nur um eine Firma drei Seiten mit Absatz-großen leeren Brocken zu erhalten, und Sätze, die in der Mitte der Seite beginnen. "

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Word-Dokument zu senden, überprüfen Sie alles, insbesondere, wenn Sie Ihre Änderungen verfolgt haben.

" Glauben Sie es oder nicht, Kandidaten hinterlassen 'Änderungen verfolgen', "Samantha Lambert, Leiter der Personalabteilung bei Blue Fountain Media, sagte. "Machen Sie immer einen letzten doppelten Check, bevor Sie losschicken. Dieser scheinbar triviale Fehler kann es sehr schwierig machen, dass Personalchefs Sie ernst nehmen."

Lügen (über irgendetwas)

Eine weiße Lüge in Ihrem Lebenslauf mag unschuldig erscheinen, und Sie könnten sogar denken, dass Sie fibeln müssen, um sich vor einen Einstellungsmanager zu stellen, sagte Candice Trebus, Marketingleiterin bei Akraya, einer IT-Personalfirma. Sie stellte jedoch fest, dass Hintergrund- und Referenz-Checks immer Skelette im Schrank aufdecken.

Veraltete Erfahrung, die nicht länger relevant ist, mag keine Lüge sein, aber sie beeinträchtigt Ihre Glaubwürdigkeit. Dana Case, Geschäftsleiter von MyCorporation.com, sagte, dass veraltete Fähigkeiten einen Kandidaten als nicht echt erscheinen lassen.

"Irrelevante Arbeitserfahrung zeigt nur, dass der Kandidat in der Vergangenheit einen Job hatte, ohne etwas darüber zu sagen, was er anbieten kann zu einer Firma ", sagte Case. "Wenn [dein Lebenslauf] feststellt, dass du eine Sprache fließend beherrschst und du danach gefragt wirst, dann ist es eine Weile her, dass du fließend gesprochen hast und nie gut aussiehst."

Einschließlich (unangemessener) Fotos

Obwohl die Norm in den USA kein Foto von sich selbst in Ihrem Lebenslauf enthält (da Sie in der Regel Ihr LinkedIn-Profil enthalten), gibt es einige Länder und bestimmte Branchen, in denen ein Lebenslauf-Standardfoto Standard ist. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Foto aufzunehmen, stellen Sie sicher, dass es sich um ein geeignetes, professionelles handelt.

Jason Roberts, leitender Personal- und Marketingexperte bei My Handyman Services, merkte an, dass seine Firma oft Fotos von Kandidaten erhält, in denen sich die Themen präsentieren in einem weniger als professionellen Licht. Dies macht es schwierig, diese Bewerber ernst zu nehmen, sagte er.

"Wir haben keine Probleme mit [Fotos, aber] wir erhalten immer Fotos von Jungs mit Partyhüten, tragen Schattierungen, Bier und sogar Zigaretten," Roberts sagte.

Schreiben passiv

Duncan Murtagh, Mitbegründer von Vetter, eine virtuelle Mitarbeiter-Vorschlag-Box, sagte Arbeitssuchende oft schreiben ihre Bewerbungen in einer passiven statt aktive Stimme.

"Sie behandeln ihre Lebensläufe Wie Bewerbungen würden Sie in einer Einstiegsposition für Oberschüler ausfüllen und einfach vorherige Erfahrungspflichten auflisten ", sagte Murtagh.

Statt einer fadenscheinigen Aufzählung von Pflichten, zeigen Ergebnisse: Einstellungsmanager sehen gerne konkret, quantifizierbare Daten über Ihre Leistungen.

Schlechter Umgang mit einem Arbeitgeber

Auch wenn Sie Ihren jetzigen Arbeitgeber vielleicht satt haben, ist Ihre Bewerbung nicht der Ort, um das Unternehmen zu verunglimpfen, sagte Barry Maher, Sprecher und Berater

"Niemals einmal eine schlechte Einstellung gegenüber [einem früheren Arbeitgeber]," M sagte Aher. "Wenn nötig, und nur wenn es notwendig ist, ist der Ort, um einen möglichen negativen Arbeitgeberverweis zu erklären, im Interview."

Es zu lang machen

Ihr Lebenslauf sollte nie länger als nötig sein. Ein mehrseitiger Lebenslauf funktioniert, wenn Sie auf der Führungsebene sind und eine lange, abwechslungsreiche Arbeitsgeschichte haben, aber wenn Sie sich für eine untergeordnete Rolle bewerben und nur ein paar Jobs in der gleichen Branche hatten, gibt es keinen Grund, warum es nicht funktionieren sollte. Das alles passt auf eine Seite, sagte Sasha Surman, Einstellungsmanager bei LiftForward, Inc.

Durch die Arbeit mit Formatierung kann es auch auf eine Seite reduziert werden, sagte Shannon Plush, Koordinatorin für strategische HR-Projekte für Pittsburgh Public Schools News Daily.

"Verbessern Sie Ihre Sprache und passen Sie Ihre Formatierung an, damit Ihr Lebenslauf auf eine Seite passt", fügt Plush hinzu. "Ansonsten sieht es schlampig aus und hebt für den Arbeitgeber hervor, dass Sie nicht genug zu bieten haben, um zwei Seiten zu füllen."


10 Wertlose Wörter, die Sie aus Ihrem LinkedIn-Profil löschen können

10 Wertlose Wörter, die Sie aus Ihrem LinkedIn-Profil löschen können

Wenn Sie LinkedIn für Ihre Jobsuche verwenden, wissen Sie, wie wichtig es ist, ein vollständig ausgearbeitetes Profil zu haben. Sie möchten sicherstellen, dass potentielle Arbeitgeber im Voraus wissen, dass Sie eine Leidenschaft für Ihre Arbeit haben, über umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich verfügen und Ihre Ziele erreichen.

(Werdegang)

Verdoppelung: Nebenjobs jetzt die Norm für die meisten Mitarbeiter

Verdoppelung: Nebenjobs jetzt die Norm für die meisten Mitarbeiter

Eine Vollzeitbeschäftigung reicht für die meisten Arbeitnehmer heute nicht aus, finden neue Forschungen. Eine Studie von Spherion Staffing ergab, dass die überwiegende Mehrheit der Arbeitnehmer - 85 Prozent - arbeiten neben ihrer Vollzeitstelle mindestens einen Nebenjob. Von diesen haben 54 Prozent mindestens zwei Nebenveranstaltungen.

(Werdegang)